10 große natürliche Hausmittel für graue Haare | serdar-tasci.de
Beautytipps

10 große natürliche Hausmittel für graue Haare

10 große natürliche Hausmittel für graue Haare

Ergrauen der Haare ist ein natürlicher Teil des Alterungsprozesses, die in der Regel durch die Verlangsamung der die körpereigene Produktion von Melanin verursacht wird, das, was Haar seine Farbe gibt, ist. Es kann auch durch andere Faktoren verursacht werden, obwohl, wie Stress, Übernutzung von Haarpflegeprodukten, schlechter Ernährung, und einige Krankheiten auf frühe Ergrauen der Haare bringen. Für die meisten Menschen, die ersten paar grauen Strähnen Haar sie auf dem Kopf zu finden sind die ersten Zeichen, die sie von der Wirkung der Laufe der Jahre zu sehen, und viele Menschen nutzen store Haarfärbebereich kaufte ihre Silber Stränge zu verstecken. Sie brauchen nicht, obwohl chemische Produkte zu greifen. Es gibt viele natürliche Produkte, die Sie stattdessen verwenden können. Hier sind zehn der besten natürlichen Hausmittel für graue Haare.

1. Schwarzer Tee

Schwarzer Tee ist eine der häufigsten Hausmittel für graue Haare. Um Ihre Haare mit schwarzem Tee, machen einige sehr starken Tee mit zwei Teebeuteln in einer Tasse kochendem Wasser Farbe, eine Prise Salz und lassen Sie den Tee abkühlen lassen. Sie können dann den kalten Tee als letzte Spülung verwenden, wenn Sie Ihre Haare waschen. Wenn Sie mit dem Tee spülen, lassen Sie es für etwa 20 Minuten auf die Haare und dann spülen, wieder einmal, mit etwas lauwarmen Wasser.

2. Zwiebelsaft

Zwiebelsaft soll sowohl das Ergrauen Prozess verlangsamen und helfen das Ausdünnen der Haare zu stoppen. Neuere Forschungen haben auch vorgeschlagen, dass die Vergrauung durch eine Abnahme beschleunigt in der Menge eines Antioxidans werden kann, genannt Katalase, die in den Haarfollikeln gefunden wird, und Zwiebelsaft kann die Produktion seines Antioxidans fördern. Um sich diese Vorteile, Massage Zwiebelsaft in die Kopfhaut und lassen Sie es für etwa eine halbe Stunde sitzen, bevor es aus dem Spülen; der einzige Nachteil dieser Behandlung ist die unangenehm klein, die mit Ihnen für Wochen bleiben kann, so ist es am besten, diese Behandlung zu vermeiden, wenn Sie eine empfindliche Nase haben.

load...

3. Curryblätter und Kokosöl

Curryblätter sind sehr gut, die Farbe zu schwarzen Haaren zurückkehren und sie enthalten auch wichtige Nährstoffe, die Haare weich und glänzend machen. Kokosöl ist ein großer Conditioner für Haare. So verwenden Sie die beiden zusammen; erhitzen, um eine Handvoll Curryblätter in einer kleinen Menge von Kokosöl, bis die Blätter schwarz werden, lassen Sie die Mischung abkühlen, und es dann in die Haare einmassieren und lassen Sie es für 20 Minuten sitzen.

4. Zitronensaft und Mandelöl

Ein weiterer wunderbaren Hausmittel für graues Haar ist eine Mischung aus Zitronensaft und Mandelöl. Mandelöl ist eine sehr reiche Quelle von Vitamin E, das ist ein Antioxidans, das die vorzeitigen Ergrauen der Haare verhindern helfen kann, und Zitronensaft liefert Vitamine B, C und Phosphor, die stärker das Haarwachstum fördern. Mischen Sie zwei Esslöffel Mandelöl mit drei Esslöffel Zitronensaft und massieren Sie die Mischung in die Haare und Kopfhaut. Lassen Sie es in Ihrem Haar für etwa eine halbe Stunde und dann waschen Sie es mit einem sehr milden Shampoo aus.

5. Rosmarin und Salbei

Rosmarin und Salbei sind ein Teil der traditionellen Hausmittel für graue Haare, die die grauen Strähnen helfen mischen besser mit den farbigen Strähnen die grauen weniger bemerkbar zu machen. Steile eine halbe Tasse Rosmarin und eine halbe Tasse Salbei in Wasser und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie es zu Ihrem Haar anwenden. Wenn Sie diese täglich wiederholen, werden Sie eine allmähliche Verringerung der Erscheinung von grauen Haaren sehen.

load...

6. Melasse

Sie können auch graue Haare durch das, was Sie essen und eine der empfohlenen Lebensmittel behandeln, die die Ernährung zur Verfügung stellen, die Sie benötigen die Vergrauung ist Melasse zu verlangsamen. Melasse ist eine gute Quelle für Kupfer, das der Körper bei der Herstellung von Haarpigment verwendet. Wenn Sie jeden Morgen einen Esslöffel Melasse essen, sollten Sie eine Reduzierung der Anzahl von grauen Haaren sehen Sie innerhalb von einem Monat oder so.

7. Salmon

Lachs ist eine große Quelle von Omega - 3 Fettsäuren und ist bekannt für seine Fähigkeit bekannt, den Alterungsprozess der Haut zu helfen, zu verlangsamen, aber wissen Sie, dass es zu dem vorzeitigen Ergrauen der Haare zu stoppen? Neben Omega - 3 Fettsäuren, Lachs ist auch eine gute Quelle für Selen, die die Produktion des Hormons schafft, das Ergrauen der Haare auslöst.

8. Spargel

Mehr Spargel auf Ihre Ernährung auch die Ergrauen der Haare verlangsamen könnte hinzufügen. Spargel enthält eine Reihe von Nährstoffen, die die Vergrauung, einschließlich Jod, Kupfer und Folsäure verlangsamen helfen.

9. Kale

Kale ist eine weitere ausgezeichnete Quelle der Nährstoffe, die grauen Haare verhindern. Es wird Sie mit Kupfer, Eisen und Folsäure liefern, die alle die Produktion der Pigmente fördern helfen, die die Farbe in den Haaren bieten.

10. Ingwer und Honig

Eine tägliche Dosis von Ingwer und Honig wird auch gesagt, vorzeitiges Ergrauen der Haare zu verhindern. Um dies zu, uraltes traditionelles Heilmittel für graues Haar, mische geriebenen frischen Ingwer mit einem Esslöffel Honig zu verwenden und nehmen Sie diese täglich.

Kennen Sie andere Hausmittel für graue Haare?

load...