10 Tipps für schöne Füße | serdar-tasci.de
Beautytipps

10 Tipps für schöne Füße

10 Tipps für schöne Füße

Sind Sie einer jener Menschen, die dazu neigen, alles über ihre Füße zu vergessen? Auch wenn Sie, um Ihre Füße nicht alles zu sehen, was oft, wenn man sie im Sommer schön aussehen wollen, wenn Sie am Strand sind oder mit offenen Sandalen, dann müssen Sie sie das ganze Jahr über kümmern. Wenn Sie gesund wollen, Baby weiche Füße, man muss nur daran zu erinnern, ein paar zusätzlichen Schritte in Ihre tägliche Routine Schönheit hinzuzufügen. Hier sind zehn große Fußpflege-Tipps, die Ihnen schöne Füße helfen können Sie stolz sein werden.

1. Exfoliate und Feuchtigkeit spenden

So wie Sie sich kümmern sich um die Haut im Gesicht und Hände; die gleichen Anforderungen für die Füße tun. Exfoliate Ihre Füße regelmäßig und das wird harte Haut Aufbau zu stoppen. Befeuchten Sie sie täglich, und das wird halten Sie Ihre Haut weich und geschmeidig. Wenn Sie eine regelmäßige Routine der Fußpflege halten, wird es leicht sein, die Füße in einwandfreiem Zustand zu halten.

2. Waschen Sie Ihre Füße jeden Tag

Ihre Füße schmutzig während des Tages, so waschen Sie sie zweimal am Tag, wenn Sie können mit warmem Wasser und Seife. Halten Sie Ihre Füße sauber hilft Bedingungen wie Fußpilz zu stoppen und es wird Ihnen auch über Fußgeruch sorgen stoppen zu müssen. Bakterien züchten sehr schnell in den feuchten und dunklen Bedingungen im Inneren der Schuhe, so gut Fuß Hygiene ein wesentlicher Bestandteil guter Fußpflege ist.

load...

3. Geben Sie Ihre Füße eine Pause von Fersen

High Heels sehen toll aus und sie sexy aussehen, aber sie tun nicht die Füße überhaupt gut. Geben Sie den Fersen eine Pause manchmal und tragen Wohnungen an manchen Tagen statt. Wenn Sie Fersen jeden Tag tragen, kann es zu ernsthaften Problemen führen, nicht nur mit den Füßen, sondern auch mit dem Rücken.

4. Ernähren trockene Füße mit Kokosöl

Wenn Sie trockene Haut an den Füßen haben, dann die besten Dinge zu verwenden, um rehydrieren sie Kokosöl oder Olivenöl ist. Massieren Sie eines dieser Öle in die Füße nach jedem Bad oder Dusche, und es wird Ihre Füße weich und mit Feuchtigkeit versorgt halten. Wenn Ihre Füße sehr trocken geworden war, versuchen Öl vor dem Zubettgehen zu ihnen aufträgt, die Füße mit einem Paar Socken, und über Nacht um das Öl zu verlassen.

5. Gehen Sie barfuß manchmal

Ihre Füße werden profitieren von einer Pause von Schuhen mit, so barfuß manchmal gehen und es wird Ihren Füßen eine Chance geben, sich zu entspannen. Machen Sie einen Spaziergang in Ihrem lokalen Park mit den Schuhen ab. Es wird für die Füße gut sein und es ist durchaus ein befreiendes Gefühl wieder nah an der Natur zu erhalten so.

load...

6. Überprüfen Sie Ihre Füße regelmäßig

Menschen tun neigen im Allgemeinen alles über ihre Füße zu vergessen, so Dinge wie Pilzinfektionen nicht entdeckt werden, bis sie wirklich in gesetzt haben. Wenn Sie Ihre Füße trocknen, einige Zeit dauern zwischen den Zehen zu lesen, auf den Fußsohlen und auch bei Fußnägel aussehen. Wenn Sie Fußprobleme früh fangen können, sind sie viel leichter zu behandeln.

7. Erhellen Füße mit Zitronensaft

In der gleichen Weise, dass Sie das Aussehen der Haut auf Ihrem Gesicht aufhellen können, können Sie natürliche Produkte wie Zitronensaft verwenden, um auffrischen und Ihre Füße zu erhellen. Um die Haut an den Füßen zu erleichtern, versuchen, eine Mischung aus gleichen Teilen Zitronensaft, Glycerin und Rosenwasser. Waschen Sie Ihre Füße gründlich zuerst, wenden Sie die Mischung auf Ihre Füße und lassen Sie es für etwa 30 Minuten, bevor Sie es waschen mit warmem Wasser.

8. Tragen Sie Schuhe, die Sie richtig passen

Sie sollten nie mit einem Schuh machen zu tun, dass Sie nicht richtig passen, weil das ernsthafte und langfristige Fußprobleme verursachen können. Die besten Schuhe für die Füße sind diejenigen, die eine abgerundete Form mit viel Platz für die Zehen und eine vernünftige, stabile Ferse haben. Schuhe mit spitzen Zehen sind wahrscheinlich Schwielen an den Füßen und eingewachsene Zehennägel verursachen.

9. Hydrate Ihre Füße mit Banane

Bananen sind gut für die Haut. Sie Hydrat trockene Haut und machen die Haut viel weicher, so dass sie ideal für den Einsatz an den Füßen. Mash up eine Banane in eine Paste und wenden Sie dann alles über die Füße. Lassen Sie es für etwa 15 Minuten in und dann, wenn Sie es waschen mit warmem Wasser, werden Sie feststellen, dass Ihre Füße viel weicher sind und jede trockene Haut wird rehydratisiert wurden.

Soak 10. Ihre Füße einmal pro Woche

Um zu halten die Füße gesund und weich, und die Füße nach einem langen Tag zu entspannen, versuchen Sie ein warmes Fußbad mindestens einmal pro Woche. Fügen Sie einfach zwei Esslöffel Backpulver mit etwas warmem Wasser und ein paar Tropfen Ihres Lieblings ätherisches Öl, und lassen Sie Ihre Füße für etwa 20 Minuten in der Mischung einweichen. Es wird Ihre Füße erweichen und macht es einfacher, jede harte Haut zu entfernen.

load...