10 Zähne Whitening Tipps, die Sie wissen müssen | serdar-tasci.de
Beautytipps

10 Zähne Whitening Tipps, die Sie wissen müssen

10 Zähne Whitening Tipps, die Sie wissen müssen

Wie ist dein Lächeln? Wenn es weniger als perfekt und Sie fühlen sich nicht wie Sie Ihre Zähne in Fotografien, die zeigen, könnte es sein, dass Ihre Zähne brauchen etwas zärtlicher Liebe und Sorgfalt sind.

Für Schönheit Zwecke sind weißen Zähne wesentlich. Sie sehen super aus, fühlen sich fantastisch, und machen uns über uns selbst fantastisch fühlen. Beißerchen gibt uns das Vertrauen zu glänzen, zu lächeln, und unsere besten die ganze Zeit zu sein.

Im Gegensatz zu anderen Moden, die kommen und gehen, glitzernde weißen Zähne werden nie aus der Mode kommen. In der Tat sind sie wohl das unverzichtbares Accessoire, wenn Sie ein gewinnendes Lächeln glitzern und Sport wollen, das Zimmer die ganze Zeit leuchtet.

load...

Wir haben einige ace Zähne von Zahn Experten Bleaching Spitzen abgerundet, die super einfach zu implementieren sind. Lass uns einen Blick darauf werfen!

Tragen Sie den richtigen Farbton des Lippenstifts

Sie müssen nicht zu Ihrem Zahnarzt gehen und ein kleines Vermögen im Rahmen eines Angebot ausgeben zu bekommen weißen als weißen Zähne. Wie sich herausstellt, gibt es viele einfache Tricks, die Sie anwenden können, die Ihre Zähne wie durch Magie aufzuhellen.

Zum Beispiel, weißere Zähne bekommen ist manchmal genauso einfach wie der richtigen Farbton der Anwendung Lippenstift!

Was Sie vielleicht haben, ist nicht klar, dass es einige Lippenfarben sind, die Ihre Zähne und einige verdunkeln, die sie aufzuhellen. Zu wissen, was abstumpft und was zumindest wesentlich die Illusion von weißere Zähne leuchtet ist.

load...

Es geht darum, zu wissen, was für Sie arbeitet. Wenn Sie gräulich Zähne haben, zum Beispiel, müssen Sie rote Lippenstifte vermeiden.

Nehmen Sie eine weiße Zähne Diät

Ein weiterer großer Zahnspitzen Aufhellung ist eine weiße Zähne Diät zu verabschieden. Wenn Sie Kaffee sind schlürfen den ganzen Tag und ein Glas Wein zu trinken jeden Abend nach der Arbeit, sind Sie überhaupt Ihre Zähne keinen Gefallen nicht tun. Es ist noch schlimmer, wenn Sie rauchen Zigaretten, auch. Statt sie weiß werden, werden Sie vergilben sie werden. Das ist so uncool!

Es gibt in der Tat eine Menge von Lebensmitteln und Getränken, die Ihre Zähne verdunkeln können, einschließlich dunkle Säfte und Bier, sowie Soße und farbigen Erfrischungsgetränken. Grundsätzlich, wenn etwas in der Farbe dunkel ist, gibt es eine sehr gute Chance, dass es geht um Ihre Zähne zu verdunkeln.

Wenn es hell ist, dann ist es richtig, und es wird Sie weiß machen!

Natürlich ist es unmöglich, alle dunkel essen zu vermeiden, und ich erwarte nicht, dass Sie derjenige am Tisch sein, wer dein Freund das Angebot ablehnt, ihr Abendessen auf dem Konto, um zu versuchen, dass es „zu dunkel“. Aber jedes Mal, wenn Sie eine Mahlzeit essen dunkel Lebensmittel enthält, bürsten gerade danach.

Make A Zitronensaft und Backpulver Paste

Backpulver ist leicht abrasiv, was bedeutet, dass es bei Entfernen jeglicher Oberfläche Flecke auf den Zähnen wirklich gut ist, damit sie in ihre ursprünglichen weißen Schatten zurück. Es ist auch alkalisch, was bedeutet, dass sie Ihre Münder Ph Niveaus ausgleichen hilft.

Alles, was Sie tun müssen, ist mit Zitronensaft, um Ihre Paste zu machen zusammen ein paar Teelöffel Backpulver mischen. Dann wird ein Teil der Paste auf Ihre Zahnbürste abtupfen, bevor Sie Ihre Zähne eine gute Wäsche geben.

Perfekt!

Verwenden Orange Peel

Eine fabelhafte Zahnspitzen Bleaching uns Orangenschale zu verwenden. Als Alternative könnte man Zitronenschale versuchen. Beide sind gut für die Zähne und Magen, und sie halten auch den Atem schön und frisch.

Ändern Sie Ihre Zahnbürste regelmäßig

Wie oft kaufen Sie eine neue Zahnbürste? Wenn die Antwort ein- oder zweimal im Jahr, ich habe Angst, dass es die falsche Antwort ist - und es könnte der Grund, Ihre Zähne gerade jetzt so dunkel sind, sein.

Für weißen, helle Zähne, ist es zwingend notwendig, dass Sie ein gute Mundhygiene. Und eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun ist, indem Sie Ihre Zahnbürste alle zwei oder drei Monate zu ändern. Mehr, und es wird nicht nur eine sehr gute Arbeit von Schaben, die Bakterien von Ihren Zähnen tun.

Achten Sie auf Peroxide

Wenn Peroxid etwas enthält dann ist es gut für Sie. Peroxid ist ein wichtiger Bestandteil, der die Zähne bleicht.

Seien Sie aufmerksam, wenn es, wie es Empfindlichkeit zu verursachen.

Reinigen Sie Ihre Zunge

Ihr Mund ist voll von Bakterien. Wie ekelhaft, wie es klingt, es ist im Wesentlichen ein Keim Auflauf.

Yup, alle Arten von lebenden und Atem Keime herumlungern in Ihrem Mund, und sie verdunkeln Zähne.

Ihre Zunge insbesondere ist ein Bienenstock von Bakterien, und es ein paar Mal in der Woche all jene bösen Keime zu verbannen hilft Kratzen. Es wird auch keine Anzeichen für schlechten Atem lindern.

Für optimale Ergebnisse empfehlen wir, dass Sie in einem richtigen Zungenschaber zu investieren oder verwenden Sie einfach einen Esslöffel.

Try A Coconut Oil Rinse

Ölspülung ist ein weiterer großer Zahnspitzen Bleaching. Man könnte denken, dies eine absolut bonkers klingt, aber bei mir tragen, weil Sie den Mund mit Kokosöl Ausspülen ist eigentlich ein wirklich alte Zähne Trick Bleaching, die immer gearbeitet hat.

Meine Großmutter schwor sie, und ich auch tun. Und obwohl der Geschmack ein bisschen unangenehm ist, ist es nicht sehr lange dauern.

Alles, was Sie tun müssen, ist eine Prise Kokosöl in die Motten zu platzieren, bevor Sie Ihre Zähne morgens putzen. Dann wirbelt es für etwa 10 Minuten in dem Mund um (ja, werden Sie etwas Geduld brauchen. Ich schlage vor, etwas anderes zur gleichen Zeit zu tun, wie zum Beispiel eines Podcast hören).

Dann spucken das Öl aus, bevor Sie Ihre Zähne wie pro bürsten.

Essen Crispy Foods

Wussten Sie, dass feste und knusprige Lebensmittel gut für die Zähne sind? Nun, Sie tun jetzt.

Andernfalls bekannt als „Waschmittel Lebensmittel“, produzieren wie Popcorn, Äpfel, Sellerie und Karotten könnte schwierig sein, manchmal chomp auf, aber sie sind wirklich gut an die Zähne zu reinigen.

Tipp: Immer knusprige isst letzte während einer Mahlzeit, wenn Sie wissen, dass Sie nicht Ihre Zähne für eine Weile zu bürsten.

Immer die Basics

Schließlich ist es wichtig, dass Sie immer immer die Grundlagen tun. Dies bedeutet, dass Ihre Zähne mindestens zweimal täglich putzen, mindestens einmal Flossing und mit Mundwasser ein paar Mal pro Woche. Tun Sie dies alles und Sie haben eine viel bessere Chance, mit Beißerchen die ganze Zeit.

Was sind Ihre besten Zahnspitzen Bleaching?

load...