Beauty-Tipps für fettige Haut: 10 Fehler zu vermeiden | serdar-tasci.de
Beautytipps

Beauty-Tipps für fettige Haut: 10 Fehler zu vermeiden

Beauty-Tipps für fettige Haut: 10 Fehler zu vermeiden

Fettige Haut ist nicht nur etwas, das Jugendliche haben zu kämpfen. Jeder, jeden Alters, kann sich mit dem Problem von überschüssigem Öl zu tun haben, dass die Haut produziert. Wenn Sie jemals glänzende Flecken auf Ihrem Gesicht bemerkt haben, oder hatten Sie Ihre Haut auf halbem Weg durch den Tag beflecken, dann wissen Sie, wie viel von Belästigung fettige Haut bringen kann. Blotting und Pulver verwendet wird sicherlich halte fettige Haut unter Kontrolle für eine Weile, aber man kann Fehler werden zu machen, die das Problem verschärfen. Hier sind zehn Dinge, die Sie vielleicht nicht über vorher gedacht haben, dass Ihre fettige Haut werden machen könnte noch schlimmer.

1. Über exfoliating

Exfoliation ist sicherlich einer der großen Beauty-Tipps für fettige Haut. Alle Experten sind sich einig, dass eine regelmäßige Peeling der Haut halten und werden gleichzeitig frischer und klarer, aber wenn Sie denken, dass Peeling stoppt Ihre Haut immer fettig, dann würden Sie falsch sein. Wenn Sie zu oft peelen, können Sie die Haut austrocknen und dann wird das zu noch mehr Öl führen produziert. Sie müssen nur einmal oder zweimal pro Woche ein Peeling, auch wenn Sie fettige Haut tun haben.

2. Die Verwendung der falschen Art von Reinigungsmittel

Die besten Arten von Reinigern auf fettige Haut zu verwenden, sind die Schaumbasis diejenigen, die das Öl entfernen, aber nicht über trocknen die Haut. Diejenigen, die Sie sollten auf jeden Fall vermeiden, sind die cremige aus, oder die auf Öl basierenden Reinigungsmittel. Sie werden nur noch schlimmer machen. Eines der besten Beauty-Tipps für fettige Haut ist sanft Gesichtsreiniger zu verwenden, die speziell für fettige Haut konzipiert.

load...

3. Das Tragen von zu viel Make-up

Der Versuch, die glänzende Haut mit einer dicken Schicht Make-up zu vertuschen, wird auch nicht helfen. Sie sind wahrscheinlich mit einem schweren suchen, gloopy Chaos auf der Haut Ende und es wird Ihre Poren blockieren. Verwenden Sie ölfreie Make-up und wenden es sehr leicht. Es sieht besser auf der Haut und genießen Sie einen Teil des Öls auf.

4. Waschen Sie Ihr Gesicht zu oft

Sie fühlen sich wohl, dass Sie Ihr Gesicht mehrmals am Tag waschen müssen, aber Sie sollten wirklich die Versuchung vermeiden und Ihre Haut statt auslöschen. Waschen wird loszuwerden, die ölige Gefühl sofort, aber es wird nicht lange dauern, bis die Haut in den Overdrive geht, dass das Öl zu ersetzen. Ihre Haut braucht etwas Öl um gesund zu bleiben; wenn Sie es weg halten Strippen, dann wird Ihre Haut noch härter arbeiten, um es zu ersetzen.

5. Verwendung von Nicht eine Feuchtigkeitscreme

Es könnte ein bisschen lächerlich scheinen, Beauty-Tipps für fettige Haut zu lesen, die mehr Feuchtigkeitscreme auf die Haut empfiehlt sich die Zugabe, die bereits ölig ist, aber wenn Sie Feuchtigkeitscreme überspringen insgesamt sind Sie wahrscheinlich Ihre fettige Haut Problem noch schlimmer machen. Wenn Sie irgendeine Feuchtigkeitscreme überhaupt nicht verwenden, wird Ihre Haut mehr Talg produziert so ein Produkt, das für fettige Haut konzipiert ist, und es täglich verwenden.

load...

6. Verwendung von Trocknungs Tonern

Sie könnten auch Toner Öl Strippen zu verwenden versucht sein, das Öl Ihr Gesicht löschen bilden, aber auch diese wird zu viel Öl abzustreifen und die Produktion Ihrer eigenen natürlichen Ölen erhöhen. So ein anderer guter Beauty-Tipps für fettige Haut ist es, die stark alkoholhaltigen Toner zu vermeiden, verwenden, und die Verwendung pflanzlicher Basis Adstringentien wie Gurkensaft oder Hamamelis statt. Pflanzliche Adstringentien sind viel sanfter und sie werden viel effektiver auf fettige Haut sein.

7. Verwendung Porenstreifen zu oft

Es ist ein verbreiteter Irrtum, dass fettige Haut wird unweigerlich zu mehr Mitessern und mehr Ausbrüche führen, aber wenn Sie die Pflege Ihrer Haut nehmen und Sie es sauber halten, muss dies nicht der Fall sein. Nur weil Sie fettige Haut haben, bedeutet nicht, dass Sie Pore Streifen zu verwenden, welche haben öfter als jeder andere. Verwenden Sie sie nur als auf das Paket gerichtet ist, oder Ihre Haut wird wahrscheinlich mehr Talg produzieren als zuvor.

8. Schalen Produkte zu oft

Nicht für den Mythos fallen, die besagen, dass, irgendwie, Haut zu einem Produkt verwendet wird und dass Sie Produkte wechseln müssen regelmäßig einen Schritt voraus zu bleiben. Das ist nicht mehr zu als der Mythos, der besagt, dass Haar zu Haar-Produkten verwendet wird! Wenn Sie ein Produkt, das für Sie arbeitet dann dabei bleiben. Es wird nicht weniger wirksam, weil Sie es für eine lange Zeit verwendet haben.

9. Mit zu viel Wasser in der Haut

Auch zu viel Wasser wird eine fettige Haut Problem verschlimmern. Überraschenderweise Wasser hat eine austrocknende Wirkung auf der Haut, so dass, wenn Sie Ihre Haut nach der Reinigung spülen, nur spülen zwei- oder dreimal am meisten. Ein guten Beauty-Tipps für fettige Haut ist mit dem Gesicht zu lange unter einer heißen Dusche zu vermeiden, steht, weil es die Haut austrocknet und macht es mehr Öl produzieren.

10. Nicht unter Verwendung der besten Zutaten für Ihren Hauttyp

Es gibt so viele Produkte und natürliche Heilmittel für fettige Haut, dass es wirklich eine Sünde, sie zu ignorieren wäre. Eine fantastische natürliche Produkte, die Sie verwenden können, wenn Sie fettige Haut haben, ist eine Ton-Maske, die die Poren straffen helfen können, reduzieren oiliness, die Hautstruktur verfeinern Schmutz und abgestorbene Zellen zu entfernen. Zur Vorbereitung eine einfache Maske aus Ton einen Esslöffel Kaolin-Ton nur mischen (oder weiß Kosmetik-Ton) mit etwas Wasser, gelten für 10 Minuten, um Ihr Gesicht vor dem Abwaschen. (Ein weiterer Tipp ist weiß Kosmetik-Ton mit Wasser zu mischen, Honig hinzufügen und sie auf die gleiche Weise verwendet werden.)

Nächste große natürliche Gesichtsmaske für fettige Haut zu steuern ist Haferflocken, Honig und Aloe Vera Gesichtsmaske: nur etwa zehn Minuten lang mit einem Teelöffel Honig und einem Teelöffel frischen Aloe-Vera-Gel, die Paste auf Ihr Gesicht einen Esslöffel Haferflocken mischen und waschen sie sie mit lauwarmem Wasser.

Und schließlich, hier ist ein anderer wunderbaren natürliches fettige Haut Heilmittel, die Sie in Ihrer Küche finden können - es ist Mango! Diese schmackhaften Früchte geladen mit Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, und es ist ein sehr wirksames Heilmittel für fettige Haut. Nicht nur Mango wird Ihre Haut mit Vitaminen ernähren, aber es ist auch sehr effektiv Poren in unclogging, Entfernen von überschüssigem Öl und Verunreinigungen von der Haut. Nur die Hälfte der reifen Mango zu einer Paste zerdrücken und gleichmäßig auftragen, um die Haut der Augenpartie zu vermeiden, lassen Sie es für etwa 10 Minuten auf, bevor sie mit lauwarmem Wasser, und wenden Sie dann Ihre übliche Feuchtigkeitscreme Abwaschen.

Wenn Sie kommerzielle Hautpflege-Produkte für fettige Haut kaufen, suchen Sie nach diejenigen, die Salicylsäure enthalten. Sie werden viel besser für Ihren Hauttyp als andere Zutaten, wie Glykolsäure. Salizylsäure dringt in die Haut ein und wird in die Poren, so tut es eine viel bessere Arbeit von fettiger Haut Aufräumen.

Was sind Ihre Lieblings-Beauty-Tipps für fettige Haut?

load...