10 Tipps, wie man ein besserer Partner sein und Ihre Beziehung schöner machen kann | serdar-tasci.de
Beziehungsberatung

10 Tipps, wie man ein besserer Partner sein und Ihre Beziehung schöner machen kann

10 Tipps, wie man ein besserer Partner sein und Ihre Beziehung schöner machen kann

Es kann schwer genug sein, um die richtige Person zu finden, Ihre Zeit mit verbringen, aber dann haben damit begonnen, die Sie auf die Aufrechterhaltung der Beziehung arbeiten, das kann noch schwieriger sein. In Beziehung können die kleinen Dinge machen den Unterschied und es ist sehr einfach, das Falsche zu sagen und aufregen Ihres Partners. Der größte Fehler, die Menschen aber machen, ist, dass sie die Beziehung für selbstverständlich zu nehmen beginnen und sie aufhören zu versuchen, es etwas Besonderes zu machen. Deshalb ist eine kleine Seele hin und wieder die Suche sehr nützlich als ein Weg sein kann, zu überprüfen, dass Sie alles tun, was Sie die Beziehung Ton zu halten tun könnten. Auch wenn Sie denken, dass Sie die idealen Partner sind, überprüfen Sie diese zehn Dinge, die Sie tun könnten Ihnen einen besseren Partner zu machen und Ihre Beziehung noch besser zu machen.

1. Gehen Sie nicht davon, dass die Liebe nur geschieht

Denk nicht, dass, nur weil man sich verliebt, oder Sie sind jetzt in der Liebe, dass Sie beide immer in sie verliebt sein. Egal komfortabel wachsen Sie in einer Beziehung zu erhalten, ist es wichtig, nie zu vergessen, dass Ihr Partner noch eine Wahl hat. Es wäre ungesund über diese paranoid zu werden, aber man kann nie Liebe für selbstverständlich halten.

2. Liebe deinen Partner für, wer sie sind und sie ermutigen, zu wachsen

Nicht immer versuchen und Ihr Partner, Liebe ändern und akzeptieren sie für, wer sie sind. Sie sollten ihr größter Fan im Leben sein, derjenige, den sie die beste Person zu sein ermutigt, dass sie nur sein kann. Wenn Sie zusammen wachsen können, und Ihre Träume zusammen erreichen, werden Sie eine starke und für beide Seiten vorteilhafte Beziehung haben.

3. Trainieren Sie, warum Kämpfe passieren

Streitigkeiten in einer Beziehung sind unvermeidlich, aber wenn sie zu häufig geschehen wird sie die Beziehung schädigen. Denken Sie darüber nach, warum Kämpfe zwischen den beiden von Ihnen haben begonnen, und prüfen, ob Sie mehr getan haben könnte, sie zu verhindern. Sie können nicht logisch in der Hitze eines Arguments denken, so lohnt es sich später auf Ihrem eigenen Hinsetzen, wenn Sie sich beruhigt haben, und fragen Sie sich, wenn Sie etwas anders machen können.

4. Nehmen Sie die gewöhnlichen Spezial

Wir alle wissen, dass die Flitterwochen nicht ewig, aber machen Sie das Beste aus den gewöhnlichen, weltlichen Momenten, die Sie gemeinsam haben. Während Sie nicht zu tun, um die Aufgaben rund um das Haus die aufregendste Sache der Welt machen, könnte man sich teilen und tut sie zusammen. Das wäre viel besser als in getrennten Räumen der ganzen Abend zu sein.

5. Vergessen Sie nicht, Ihren Partner zu beglückwünschen

Wenn Sie erkennen, dass Ihr Partner intelligent aussieht, wenn Sie gehen, dann stellen Sie sicher, dass Sie ihm sagen, dass Sie das tun. Nur weil er immer hält sich gut gepflegt, bedeutet nicht, dass er nicht wissen möchte, dass Sie Dinge über ihn bemerken und schätzen die Anstrengungen, die er macht.

6. Finden Sie immer die Zeit zum Zuhören

Keeping up eine gute Kommunikation ist ein weiterer wichtiger Faktor in einer guten Beziehung. Wenn Sie sind eine Weile zusammen, kann es leicht sein, nicht wirklich darauf zu achten, was jeder von euch sagen. Seien Sie die Person, die Ihr Partner kommen kann, um mit allen seinen Nachrichten und alle seine Probleme und immer nehmen, was er ernst zu sagen hat.

7. Seien spontaner

Jeder mag nette Überraschungen, also keine Angst haben, unerwartet für das Mittagessen Ihr Partner herausnehmen zu drehen, oder ein Wochenende arrangieren irgendwo schön. Überraschungen und romantische Gesten sind eine gute Möglichkeit, eine Beziehung lebendig bleibt und eine andere Art und Weise zu halten, um zu zeigen, wie viel Sie Ihren Partner zu schätzen wissen.

8. Teilen Sie Ihr ganzes Leben mit Ihrem Partner

Wir alle brauchen einigen persönlichen Raum von Zeit zu Zeit, aber es ist wichtig, dein ganzes Leben mit Ihrem Partner zu teilen. Teilen Sie, was in Ihrem Tag passiert ist, teilen Sie Ihre Ängste und Ihre Frustrationen und darauf vorbereitet sein, um alle seine Bedenken zu hören.

9. Demonstrieren Sie Ihre Zuneigung

Die kleinste kleine Berührung kann zu viel bedeuten, so verlieren sie nicht die Intimität, die Sie wahrscheinlich hatten, als Sie zum ersten Mal traf. Dinge wie Hände, wenn Sie unterwegs sind oder einen Arm um die Schulter, wenn Sie sitzen zusammen fernsehen. Dies sind die einfachen Dinge, die Sie tun können, Ihre Liebe für Ihren Partner zum Ausdruck bringen.

10. Ermutigen Sie Ihren Partner zu sprechen

Manchmal ist eine der schwierigsten Dinge in einer Beziehung zu tun ist, darüber zu sprechen, was Sie brauchen beide aus der Partnerschaft. Wenn Sie über etwas unglücklich sind, dann sollten Sie darüber reden, aber Sie sollten auch Ihren Partner ermutigen, zu offen und ehrlich über die Dinge zu sein. Männer, mehr als Frauen, finden diese schwer zu tun, so versuchen Sie und lassen Sie Ihren Partner wissen, dass OK ist über seine Bedürfnisse zu sprechen, oder Sie können nie wissen, was er wirklich will.