3 legenden von heiliger valentinstag | serdar-tasci.de
Dating-Tipps

3 legenden von heiliger valentinstag

3 legenden von heiliger valentinstag

Nun, es gibt viele verschiedene Legenden um den Ursprung dieser besonderen Tag der Liebe.

1) Hier ist einer von ihnen: Im alten Rom, als der Kaiser Claudius II regierte, fand er heraus, dass es ein Mangel an Soldaten in seiner Armee war, und es wurde immer schwieriger, immer um ihre Feinde zu bekämpfen. Er glaubte, dass der Grund, warum die Menschen nicht in seine Armee rekrutiert werden wollten war - sie nicht ihre Frauen oder Liebhaber verlassen wollte. So entschied er sich, alle Ehen zu verbieten und auch Verpflichtungen. Für römische Volk schuf diese Entscheidung einen großen Schock... Sie fuhren fort, sich zu verlieben und weiter über die Schaffung einer glücklichen Familie träumen. Junge Priester namens Valentine begannen die Menschen heimlich zu heiraten. Als Claudius II davon erfuhr, hatte er Valentine zu Tode gebissen. Später, für seine Tapferkeit und Hingabe zu lieben, gewann Priester Valentine mit dem Titel „Heiligen“.

2) Theorie Nummer zwei: Eine andere Legende besagt, dass die jungen Priester Valentine christen römischen Gefängnissen und nach einiger Zeit, es zu tun entkommen half, er wurde auch verhaftet. Im Gefängnis gab Gott ihm viele unglaubliche übernatürliche Fähigkeiten und einer von ihnen passiert ist die Fähigkeit zu heilen Menschen. Das Keeper Gefängnis gehörte zu diesem hinteren Geschenk von Valentine und schickte seine blinde Tochter ihn geheilt werden. Priest Valentine betete für sie und sie wurde geheilt. Nachdem dies geschehen war, fielen junge Menschen in der Liebe und Valentine schrieb einen Abschiedsbrief ihnen kurz vor seiner Hinrichtung, die Unterzeichnung: „Von Ihrem Valentine“. Von diesem Moment an, gewann dieser Satz Unsterblichkeit.

load...

3) Und hier ist eine andere Legende: Die plausibelste Geschichte rund um St. Valentin derjenige ist, nicht zentriert auf leidenschaftliche Liebe zwischen zwei Liebende (Art der Liebe genannt Eros), aber auf Christian bedingungslose Liebe zu Gott (so genannte Agape), weil, nach dieser Theorie wurde der Priester des Märtyrertod für die Verweigerung der seinen Glauben an Gott zu verzichten. Valentine wird angenommen, am 14. Februar, 270 AD ausgeführt wurde. An diesem Tag, Römer begannen die Liebe zu feiern, durch handschriftliche Grüße von Zuneigung anbieten, bekannt als Valentines, um Frauen, die sie bewundert.

Es ist bekannt, dass Valentine wirklich existiert, weil die Archäologen vor kurzem einen römischen Katakombe und eine alte Kirche San Valentine gefunden. Es könnte Zweifel seine in Bezug auf den Ursprung des Valentinstag, aber die wichtigste und undoubtable Tatsache ist, dass dieser Tag endlose Menge an Freude, Glück und Liebe bringt.

Glücklicher Heilig-Valentinstag! Lieben und geliebt werden!

load...