10 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Koriander | serdar-tasci.de
Gesundheitstipps

10 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Koriander

10 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Koriander

Sie könnten Karotten und Koriander-Suppe in der Vergangenheit gehabt haben, aber haben Sie schon einmal daran zu denken, was Koriander ist eigentlich?

Koriander, die auch als Cilantro auf dem indischen Subkontinent bezeichnet wird, ist ein gewürztes Kraut, das oft als Beilage, eine Dekoration eines Gewürz verwendet wird, eine große Auswahl an kulinarischen Gerichte ergänzen - mit Karotten und Koriander-Suppe!

Koriander ist oft leicht dank seiner ausgeprägten und angenehmes Aroma anerkannt. Seine Blätter und Früchte werden in der Regel nur getrocknet oder roh, und es kommt mit Unmengen von Nährwert. Werfen wir also einen Blick auf 10 erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Koriander.

Koriander Kann Cholesterinspiegel senken

Koriander ist mit zahlreichen Säuren, wie Ölsäure, Stearinsäure und Linolsäure dargestellt. Jede dieser Säuren sind fantastisch auf den Cholesterinspiegel im Blut gefunden zu senken. Sie können aber auch das Niveau des schlechten Cholesterins in den Adern und Arterien minimieren, anschließend reduzieren das Risiko von lebensbedrohlichen Herz-Kreislauf-Probleme zu entwickeln, wie Arteriosklerose, Schlaganfall und sogar Herzinfarkte.

Aber weil ein gesundes Maß an Cholesterin im Allgemeinen gut ist, Koriander ist im Grunde genial.

Koriander kann Diarrhöe Hemmen

Seien wir ehrlich: Diarrhö ist schrecklich. Durchfall tritt häufig auf, wenn Ihr Verdauungssystem nicht ordnungsgemäß funktioniert; was passiert ist, dass die Lebensmittel, die Sie essen, um den in der Regel Länge Verdauungsprozess umgehen und stattdessen macht seinen Weg in wenigen Minuten Ihr Rektum.

Zum Glück, wenn Sie an Durchfall leiden, kann Koriander den Tag retten. Reich an ätherischen Ölen wie Linalool und Borneol, Koriander ist in der Lage, Ihre Verdauung zu unterstützen, verbindet Ihren Darm und Wiederherstellung Ihre Leber zu seinem gut funktionierenden Selbst.

Koriander Kann Übelkeit verhindern

Eine andere fabelhafte gesundheitlichen Vorteile von Koriander ist, dass es Übelkeit verhindern kann.

Übelkeit ist scheußlich. Manchmal sind wir ekelerregend, ohne recht zu wissen, warum, und die Gefahr, krank zu sein kann genug sein, um uns zu verhindern, dass die Durchführung selbst die einfachsten täglicher Aufgaben.

Ein Weg, um Übelkeit zu gehen weg ist Koriander zu essen. Reich an bioaktiven Verbindungen ist diese Pflanze in der Lage Magenbeschwerden zu lindern, das Gefühl der Übelkeit reduzieren und Erbrechen zu verhindern. Neben dieser, können einige Zweige Koriander auch den Appetit anregen, Sie in der Stimmung für ein leckeres Festmahl bekommen!

Koriander Kann Treat Geschwüre im Mund

Wie so ziemlich alles andere auf dieser Liste so weit, Geschwüre im Mund kann ein Alptraum sein, dass unser Tag verderben. Unglaublich schmerzhaft, können sie entweder so klein sein wie ein Stift oder so groß wie eine Erbse. Und das Schlimmste ist, dass sie uns manchmal überfallen durch paarweise oder drei kommen! Ach nein!

Geschwüre im Mund können auch Tage dauern, manchmal Wochen, um zu heilen. Zur Beschleunigung dieses langwierigen Heilungsprozesses, und um sicherzustellen, dass Sie den Mund Wunden nicht bekommen, noch schlimmer, Sie Koriander drehen können. Diese super Anlage s in antiseptischen ätherischen Ölen reich, die heilende Wirkung auf dem oralen Wunden haben. Sie können auch Koriander in ganz natürliches Zahncremes finden. Versuch es!

Koriander Kann Schützen Sie Ihre Knochen

Einer der gesundheitlichen Vorteile von Koriander ist, dass es Ihre Knochen zu schützen. Knochengesundheit ist nicht etwas, das wir oft denken, wenn wir immer noch jung. Wir haben andere Dinge zu kümmern, und wir gehen davon aus, dass die Knochen nur etwas, das schwach und brüchig werden, wie Sie 80 drehen, aber der Suche nach den Knochen wird jetzt sparen Sie eine ganze Menge von Fragen, wie Sie älter werden.

Koriander ist eine große Quelle von Kalzium, sowie andere wichtige Mineralien, die mit Knochen Haltbarkeit und Nachwachsen unterstützen. Koriander kann auch den Knochenabbau verhindern, abwehren somit Krankheiten wie Osteoporose schwächende. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Prise von dem Zeug Sie wöchentliche Diät Ihre Knochen für die kommenden Jahre sein wird gesund hinzuzufügen!

Koriander kann Angst Beruhigen

Angst kann eine psychische Störung sein, aber ihre Auswirkungen sind oft physisch. Zum Beispiel kann Angst machen Sie ekelerregend fühlen, und es kann Ihnen Bauchschmerzen und Kopfschmerzen geben.

Und weil viele Menschen auf der ganzen Welt sind heute ängstlicher als je zuvor, eine gute Möglichkeit, Angst-Attacken zu verhindern (und Panikattacken) von Koriander in Ihre Ernährung einzuführen. Koriander hat beruhigende Eigenschaften, die ruhigen Nerven und Symptome von Stress zu reduzieren. Reich an Vitamin B, Koriander ist auch gut für den Geist.

Koriander Hilft Ihnen schlafen

Dies ist ein weiterer großer Nutzen für die Gesundheit von Koriander.

Schlaflos Nächte können ein echten Schmerzen, vor allem, wenn man folglich im Wert von Schlaf arbeiten auf nur 4 Stunden gehen. Dies kann Sie erschöpft machen, betonte - und ängstlich.

Es gibt viele Tipps im Internet für einen besseren Schlaf, noch eine der einfachsten Möglichkeiten, um eine bessere Nacht unter der Decke zu fördern ist durch mehr Koriander raubend. Reich an Vitamin B und Magnesium, Koriander wirken als natürliche Muskelrelaxans, beruhigende Nerven und Ihren Körper und Geist in Ruhe sanft einzuzulullen.

Koriander bekämpft Infektionen Natürlich

Einer der fantastischen gesundheitlichen Vorteile von Koriander ist, dass es natürlich Infektionen bekämpfen können.

Wenn Sie lieber nicht Infektionen mit Over-the-Counter-Pillen kämpfen, bietet Koriander eine natürliche Alternative. Reich an flüchtigen Ölen und antibiotischen Verbindungen, Koriander ist im Grunde ein super antimikrobielles Mittel. Neben der Bekämpfung auch die Erkältung, Koriander auch behandelt Hefe, Bakterien und Pilzinfektionen aus. Schön.

Koriander kann Ihr Risiko von Krebs

Viele Menschen auf der ganzen Welt leben unter dem Schatten von The Big C, aber es gibt viele präventive Maßnahmen Sie ergreifen können, um Ihr Risiko der Entwicklung von Tumoren zu senken. Eine davon ist es, mehr Koriander zu verbrauchen.

Diese Blätter sind reich an zahlreichen essentiellen Nährstoffe, wie Vitamine C und E, Beta-Carotin, Kaffeesäure und Ferulasäure. Diese Nährstoffe werden außerdem als Antioxidantien, die freien Radikale aus dem Körper zu eliminieren, und sie zielen auf krebserregend diejenigen insbesondere.

Koriandersamen sind Anti-Diabetischen

Typ - 2 Diabetes ist etwas von einem einheimischen, mit mehr Menschen von dieser schwächenden Krankheit leiden, als je zuvor.

Neben den Blättern können Sie auch Koriandersamen verbrauchen. In der Tat, Ärzte auf der ganzen Welt die Tatsache bestätigen wird, dass Koriandersamen zur Verringerung Ihr Risiko für Diabetes sind fantastisch, oder für die Kontrolle der Symptome, wenn Sie bereits haben.

Dies, weil sie Insulin stimulieren, anschließend Ihren Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten. Koriandersamen verringern auch schlechtes Cholesterin.

Wissen Sie, anderen Nutzen für die Gesundheit von Koriander?