10 große Trainingshaken zum Aufbau von Muskeln | serdar-tasci.de
Gesundheitstipps

10 große Trainingshaken zum Aufbau von Muskeln

10 große Trainingshaken zum Aufbau von Muskeln

Der Aufbau einen schlanken, athletischen Körper sucht, ist bei weitem nicht so hart, wie manche Leute es machen, zu sein, aber Sie haben zu arbeiten, und Sie müssen sie drücken. Muskeln wachsen in der Größe, wenn Sie sie drücken, mehr zu tun, als sie tun, verwendet werden, und dann wird neuer Muskel gebaut mit der zusätzlichen Belastung fertig zu werden, die Sie auf sie setzen. Sie müssen auch zu, dass das Muskelwachstum ernähren, so Ernährung spielt eine wichtige Rolle beim Aufbau der Muskelmasse als auch. Wenn Sie haben hart gearbeitet, aber die Ergebnisse sind entmutigend langsam, lesen Sie diese zehn großes Training Hacks, die Sie schnell Muskeln aufbauen helfen.

1. Essen zu bauen Muskeln

Einer der wichtigsten Tipps, wie Muskeln aufzubauen ist die richtige Art von Nahrung zu essen. Es gibt wirklich keinen Sinn zu versuchen, Ihre Muskeln aufzubauen, während Sie auf einer Crash-Diät sind, weil es einfach nicht funktionieren. Sie werden die Energie brauchen, um herauszufinden, und Sie werden viel Protein brauchen das Wachstum neuer Muskelgewebe zu ernähren. Essen Sie eine gesunde, proteinreiche, Ernährung und das wird bietet Ihren Körper mit alle braucht es um Muskeln aufzubauen.

2. Bleiben Sie hydratisiert

Ein weiterer wichtiger Tipp für eine optimale Gesundheit, sowie darüber, wie Muskeln aufzubauen ist zu bleiben hydratisiert. Trinken Sie Wasser vor dem Training, während des Trainings, und gerade nach dem es auch. Wenn Sie dehydriert werden, werden Sie nicht die Energie haben so hart zu arbeiten, wie Sie müssen und werden Sie erhöhen auch die Chancen für Sie Muskelkrämpfe bekommen.

3. Essen einen hohen Protein-Snack direkt nach dem Training

Wenn Sie Ihre Muskeln die begrenzten, winzige Risse schieben kann in den Geweben auftreten, die Sie nicht schaden, aber Sie werden Protein brauchen, um sie zu reparieren. Essen einen hohen Protein-Snacks innerhalb von fünfzehn Minuten des Training Finishing und es wird die Muskelreparatur und füttert ihr Wachstum helfen. Es wird auch stoppen Sie hungrig später, wenn Sie etwas weniger gesund zu essen versucht sein könnten.

4. Immer aufwärmen, bevor Sie Übung

Dies ist ein weiterer guter Tipp, wie man Muskeln aufzubauen. Sie sollten ein paar Warm-up Stretching-Übungen immer tun, bevor Sie ein schweres Training beginnen. Es wird verhindert, dass Sie Ihre Muskeln belasten, und es wird das Pumpen von Blut um Ihren Körper bereit für das reale Training. Wenn Sie Ihr Training beendet haben, hat wieder ein paar Stretching-Übungen und das wird Ihre Muskeln neu ausrichten und später helfen, Muskelkater zu stoppen.

5. Wählen Sie Ihre Krafttraining vor Cardio

Es ist besser, wenn Sie Ihren Muskelaufbau Training zu tun, bevor Sie eine Cardio tun, denn dann werden Ihre Muskeln zu müde sein. Sie sollten auch Ihr Herz begrenzen, weil zu viel und Ihr Körper Sie die Cardio-Training Kraftstoff gebaut haben einige Muskeln aufbrauchen könnte beginnen. Training für einen Marathon zur gleichen Zeit, die Sie Muskeln aufbauen wollen, zum Beispiel, wäre eine gute Idee nicht sein, wenn Sie Ihre Muskeln aufzubauen versuchen.

6. Vermeiden Sie ausarbeitet erste, was am Morgen

Nächster Tipp, wie man Muskeln aufzubauen ist als erstes am Morgen Ausarbeiten zu vermeiden. Erste, was am Morgen ausarbeitet, bevor Sie zur Arbeit gehen, könnte gut in Ihren Zeitplan passen, aber es wird Sie Ihre Muskeln nicht helfen aufzubauen. Wenn Sie Krafttraining zu früh am Tag, erhöhen Sie das Risiko des Rücken zu verletzen. Später am Tag wird Ihr Körper flexibler und weniger anfällig für Verletzungen.

7. Trainieren Sie nicht zu lange in einer Sitzung

Experten sind sich einig, dass die optimale Länge der Zeit für ein Muskelaufbau Training über eine Stunde. Viel mehr als das, und Sie werden übermüdet und Sie werden so wund, dass Sie nicht danach für mehrere Tage arbeiten möchten. Alles, was weniger als eine Stunde und Sie werden Ihre Muskeln weit genug gedrückt haben, um sie wachsen zu lassen.

8. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Ruhe zwischen den Trainingseinheiten erhalten

Weiter guter Tipp, wie man Muskeln aufzubauen ist, um sicherzustellen, dass Sie viel Ruhe zwischen Ihrem Training erhalten und das bedeutet, zu einer vernünftigen Zeit ins Bett zu gehen. Eine richtige Zeit der Ruhe und Erholung können Sie länger und härter trainieren das nächste Mal trainieren, so Ziel, eine gute 7 zu erhalten - jede Nacht 8 Stunden Schlaf. Es ist auch eine gute Idee, die Intensität Ihres Trainings etwa alle sechs Wochen zu reduzieren oder so Ihrem Körper eine Chance zu geben, sich zu erholen.

9. Erhöhen Sie Ihre Gewichte

Lassen Sie sich nicht stecken in einer Furche der gleichen Gewichte ganze Zeit heben, weil die Art und Weise Muskeln aufzubauen ist Ihre Muskeln ein wenig härter jedes Mal zu drücken. Richten Sie die Gewichte erhöhen um 5% verwenden - 10% pro Woche, und das wird helfen, Ihre Muskelmasse zu erhöhen, ohne dass Sie eine Belastung oder einen Muskel ziehen riskieren.

10. Zug hart und trainieren oft

Sie müssen nicht jeden Tag trainieren, aber wenn Sie das tun, müssen Sie sich schwer schieben. Es wird empfohlen, dass Sie sich einen Tag abgeben, nachdem alle ein oder zwei Trainingseinheiten, so dass Sie Ihrem Körper eine Chance sich zu erholen hat. Was wichtig ist, ist jedoch, dass man in eine Routine und Sie bleiben Sie dabei. Auf diese Weise werden Sie nach und nach Ihre Muskeln aufbauen, ohne sich zu ermüden.

Wie Muskeln aufzubauen? Was sind Ihre besten Tipps?