10 wenig bekannte Fakten über Cellulite | serdar-tasci.de
Gewichtsverlust

10 wenig bekannte Fakten über Cellulite

10 wenig bekannte Fakten über Cellulite

Das erste, was Sie über Cellulite wissen müssen, ist, dass es mit ihm nichts falsch ist, und es ist nichts schämen, zu sein, weil nur etwa jede Cellulite wird, zu einem Grad oder einem anderen. Cellulite wird verursacht, wenn die Fettablagerungen unter der Haut, die wir alle haben, schieben sie durch das geschwächte Bindegewebe und schaffen die Klumpen und Beulen oder Orangenhaut. Das Bindegewebe, die Kollagenfasern sind, kann durch mangelnde Bewegung, schlechte Ernährung, Hormone und durch eine schlechte Durchblutung geschwächt werden. Over the counter-Behandlungen für Cellulite wirksam sein können, aber Experten sagen, dass sie keine wirkliche Alternative für eine gesunde Ernährung und machen gute Lebensstil Entscheidungen sind. Wenn Sie mehr über Cellulite wissen wollen, lesen Sie weiter, weil wir zehn weitere Fakten über Cellulite haben, die Sie nicht bekannt haben.

1. Sonnenlicht kann Cellulite verschlimmern

Als ob es Sie verwenden nicht schon genug Gründe, um sicherzustellen, Sonnenschutz, kann Sonnenlicht Cellulite schlimmer machen sowie die Geschwindigkeit des Alterungsprozesses und möglicherweise Hautkrebs verursachen. Über Exposition gegenüber den schädlichen Strahlen der Sonne Schäden und Kollagen schwächt, die es einfacher für Fettablagerungen machen ihren Weg durch das Bindegewebe unter der Haut stecken und Beulen verursachen.

2. Es gibt verschiedene Arten von Cellulite

Es gibt drei verschiedene Arten von Cellulite, und es ist wichtig, dass Sie wissen, welche Art Sie haben, so dass sie in der richtigen Art und Weise zu behandeln. Adipöse Cellulite ist, was die Menschen als Orangenhaut Cellulite beziehen sie häufig, und es wird in der Regel durch schlechte Ernährung verursacht werden, so die Verbesserung Ihrer Ernährung ist der beste Weg, dies zu behandeln. Ödematöse Cellulite ist eine weiche Form des Problems und wird durch Wassereinlagerungen verursacht, so ausüben und Ihre Aufnahme von Salz zu reduzieren helfen. Fibrotische Cellulite ist hart und es bildet sich tief in die Schichten von Fett. Die beste Behandlung für fibrotische Cellulite ist die Mesotherapie sein.

3. Cellulite bedeutet nicht, dass Sie übergewichtig sind

Wenn Sie Cellulite haben, bedeutet dies nicht zwangsläufig bedeuten, dass Sie übergewichtig sind, obwohl übermäßiges Gewicht Cellulite stärker machen. Cellulite wird durch die Schwächung von Kollagen in der Haut und jemand verursacht wird, kann es, übergewichtig oder dünn erhalten.

4. Enge Kleidung kann Cellulite verursachen

Eines der Dinge, die Cellulite verursachen wird, ist eine schlechte Durchblutung so, wenn Sie neigen dazu, enge Kleidung die ganze Zeit zu tragen, werden Sie Ihre Chancen erhöhen, den Zustand zu entwickeln. Enge Unterwäsche ist der größte Übeltäter hier, also gehen Sie mit etwas ein bisschen lockerer und es wird Ihre Durchblutung verbessern.

5. Die meisten Frauen haben Cellulite

Cellulite ist bei weitem nicht selten; etwa 90% der Frauen haben es. Es beginnt mit der Pubertät zu bilden, und dann entwickelt sich weiter, je nach Ernährung und Lebensweise. Frauen sind anfälliger für Cellulite, weil die Struktur des Bindegewebes unter der Haut, die der Männer unterscheiden.

6. Schrubben und Bürsten hilft Cellulite zu reduzieren

Massieren, Körperpeelings verwenden und trocken Bürsten hilft, das Erscheinungsbild der Cellulite zu reduzieren. Regelmäßige Massieren jeglicher Art den Blutfluss in den Bereich zu verbessern und das wird das Kollagen stärken und helfen, einen Teil des Fettes zu zerstreuen, die unter der Haut liegt.

7. Übung wird auch helfen

Eine weitere Möglichkeit, den Kreislauf zu verbessern und zu reduzieren Cellulite ist etwas Bewegung zu bekommen. Laufen, Walken und Schwimmen werden alle Hilfen und, wenn Sie an einem Schreibtisch im Laufe des Tages sitzen längere Zeit verbringen, Aufstehen und mit Dehnungs- helfen. Alles, was in der Tat, dass das Pumpen von Blut um den Körper stoppen helfen, Cellulite zu bilden.

8. Ihre Gene könnten schuld sein

Ihre Mutter könnte für Ihre Cellulite schuld sein, weil man glaubt, dass einige Leute sind nur mehr genetisch anfällig, die Bedingung zu entwickeln als andere. Rücktritt nicht nur sich selbst auf die Tatsache, dass Sie Cellulite, weil Ihre Mutter tat, obwohl haben, können Sie es immer noch reduzieren, indem sie richtig essen und viel Bewegung bekommen.

9. Wie Cellulite-Behandlungen effektiver machen

Es gibt viele over-the-counter Cremes und Lotionen, die Cellulite und hausgemachte Behandlungen bei der Behandlung wirksam sind, wie Kaffeesatz kann auch helfen. Sie können jede Cellulite-Behandlung effektiver machen, indem sie auf der Haut nach dem Training anwenden. Wenn Sie das tun, wird Ihr Blut bereits schneller pumpen, und das wird helfen, erhalten die Behandlung in die Haut absorbiert.

10. Es kann durch Veränderungen der Hormone verursacht werden

Ein weiterer Grund, dass Cellulite mehr im Vordergrund bei Frauen ist, dass sie durch hormonelle Probleme verursacht werden können. Hormonelle Veränderungen, die, indem sie die Pille verursacht werden, und während der Schwangerschaft kann auf Cellulite bringen. Allerdings hält den Verbrauch up, isst gesund, fettarm, Diät und das wird Cellulite auf ein Minimum zu halten.