10 älteste berühmte Modehäuser | serdar-tasci.de
Interessant

10 älteste berühmte Modehäuser

10 älteste berühmte Modehäuser

Mode kommt und Mode geht, aber die ältesten Namen in der Mode sind diejenigen, die es geschafft haben, am Puls der Art und Weise mit dem Finger zu halten und kommen mit neuen Designs und Ideen jedes Jahr. Dies sind die Namen, die in den Köpfen der Menschen geätzt, die Modehäuser und die Designer hinter ihnen, dass etwas geschaffen einzigartig und ihre Spuren auf der Welt. Alle dieser Modehäuser wurden auf einer Person, die Träume und Ehrgeiz, gebaut, damit sie bei zehn der berühmtesten alten Modehäuser und die Designer einen Blick darauf werfen, die sie gebaut hat, mit dieser Liste von zehn der ältesten und bekanntesten Modehäuser in der Welt.

1. Chanel

Die weltberühmte Chanel wurde im Jahre 1909 von Gabrielle ‚Coco‘ Chanel gründete sie ein Designer war, die wirklich revolutionieren Kleidung der Frauen tat und es ist Coco Chanel, dass wir endlich danken haben für den strukturierten Look zu ersetzen, die durch das Tragen eines Korsetts geschaffen wurde, mit ein natürlicheres Gefühl zu ihren Entwürfen. Coco Chanel ist berühmt für das kleine schwarze Kleid und natürlich, Chanel No5, das Parfüm, das Marilyn Monroe sagte, war alles, was sie zu Bett trugen.

2. Dior

Dior, von Christian Dior im Jahr 1946 gegründet, war ein weitere revolutionär in der Welt der Mode, der seinen ‚New Look‘ im Jahr 1947 ins Leben gerufen, direkt nach dem Zweiten Weltkrieg. Es wurde als erster Schritt in der Mode gesehen, weg von der Strenge des Krieges und wurde von langen fließenden und sehr femininen Röcken aus, die an der Taille wurden erstickt in. Dior ist jetzt einer der größten Luxus-Modehäuser der Welt.

3. Versace

Vielleicht nicht die älteste, aber nach wie vor eines der berühmtesten Modehäuser ist, dass von Versace, die im Jahr 1978 von Gianni Versace gegründet wurden. Ein relativer Neuling im Vergleich mit Dior und Chanel, Versace wurde in die Reihen der Top-Modehäuser, von dem berühmten Sicherheitsnadel Kleid katapultiert, die Liz Hurley zur Premiere trug von ‚Vier Hochzeiten und ein Todesfall‘ im Jahr 1994. Versace ist jetzt in Betrieb mehr als achtzig Läden weltweit und mit allen gefälschten Versace Produkte, dass es sich um, die Marke Versace ist sehr wahrscheinlich die meisten nachgeahmten Markennamen in der Welt!

4. Givenchy

Im Gegensatz zu vielen Modedesignern, die von den bescheidenen Anfängen kamen, der Gründer des Hauses von Givenchy, Hubert de Givenchy, war ein Französisch Aristokrat, deren Familie hatte bereits einen Hintergrund in Modedesign. Givenchy war berühmt für seine schicken, lässige Designs, die Rohbaumwolle und für den Sack Kleid verwendet. Er entwarf auch die meisten von Audrey Hepburn Garderobe, die sie in ihren Filmen trug.

5. Lanvin

Eines der ältesten Modehäuser, die heute noch existiert, sind, wurde das Haus von Lanvin, im Jahr 1889 von Jeanne-Marie Lanvin gegründet. Ihre Karriere als Designer begann wirklich, als sie machen Kleidung für ihre Kinder begonnen. Die Entwürfe wurden gesagt haben, so schön, dass well-to-do-Damen ihr gefragt Kopien für ihre eigenen Kinder zu machen und größere, ausgewachsene Exemplare für sich. Sie ging auf einen der einflussreichsten Designer der 1920er Jahre zu werden und 1930er Jahren.

6. The House of Worth

Das Haus von Worth, im Jahre 1858 von Charles Frederick Worth gebildet wird, gilt als der erste Vorläufer der modernen Modehaus gewesen zu sein und wert war die erste Person, seinen eigenen Namen auf den Etiketten der Kleidungsstücke zu setzen, die ihm der Vater macht von Designer-Branding. Er war auch einer der ersten Menschen, die gezeigt auf Live-Modellen eine saisonale Kollektion angezeigt.

7. Mainbocher

Mainboucher ist ein US-amerikanisches Modelabel, das im Jahr 1929 von Haupt Rousseau Bocher gegründet wurde. Berühmt für die „Mainbocher Korsett“ und die Silhouetten ‚an der Taille erstickt in‘, die seine Entwürfe erstellt, wurde er auch für sein der Designer hinter viel von Wallis Simpson Kleiderschrank gut bekannt. Er entwarf das Brautkleid für die Hochzeit von Wallis Simpson und dem ehemaligen König von England, Edward VIII. Das Kleid wurde das am meisten fotografierte und Kleid aller Zeiten kopiert.

8. Vivienne Westwood

Ein moderner Designer, aber dennoch einflussreich, ist Vivienne Westwood. Sie kam zu der Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit als Designer der Kleidung, dass die berüchtigte britische Punkband, der Sex Pistols trug und sie war die treibende Kraft hinter viel von der Punk-Mode. Ihre Einflüsse und ihre eigenen Entwürfe können noch in Mainstream-Mode heute zu sehen.

9. Polo Ralph Lauren

Ralph Lauren Corporation und die Polo-Marke begannen im Jahr 1967 als Männerlabel, zunächst Krawatten machen. Seine erste Linie von Damenbekleidung im Jahr 1971 ins Leben gerufen wurde Neben den bekannten Polohemden, gewann Ralph Lauren Anerkennung für seine Garderobe Entwurf für den 1974 Film, der Great Gatsby.

10. Saint Laurent Paris

Saint Laurent Paris oder YSL, wie es oft genannt wird, ist das Modehaus, das von Yves Saint Laurent im Jahr 1961 gegründet wurde, YSL ist weit verbreitet gewesen zu sein als die prominentesten Modehäuser der Welt und war verantwortlich für die ikonischen entworfen wie die Smoking-Jacken für Frauen und die ‚Power Dressing‘ Suiten von den späten 1960er Jahren. Die andere große Sache, die Yves Saint Laurent auf die Modewelt gebracht war bereit, Designer-Kleidung zu tragen.