10 erstaunliche Hausmittel für glühende Haut | serdar-tasci.de
Interessant

10 erstaunliche Hausmittel für glühende Haut

10 erstaunliche Hausmittel für glühende Haut

Trockene Haut, Akne, Hautausschläge, nennen Sie es. Es gibt so viele Reizstoffe in der Luft, die wir atmen und die Nahrung, die wir essen, dass es kaum eine Frau mit natürlich makellose Haut, es sei denn, sie weit aus der Stadt lebt und isst nur das, was sie wächst. Für den Rest von uns ist es ein täglicher Kampf, um zumindest zu minimieren, wenn nicht diese viele Hautprobleme loszuwerden. Das Tolle daran ist, dass wir eine Menge Geld auf der Marke Hautpflege nicht unbedingt zu verbringen. Wir könnten genauso gut verwenden, was die Natur zur Verfügung gestellt hat. Hier sind zehn natürliche Hautpflege Heilmittel für verschiedene Probleme:

1. Kamille für Akne

Akne ist eine Form der Entzündung und Kamille ist eine der besten pflanzlichen entzündungshemmende Mittel. Sie können einen Ausbruch, indem sie eine Tasse Kamillentee, verwalten und dann vorsichtig mit einem Wattebausch in der Haut reiben, bis der Tee abkühlt. Wärme ist wichtig, deshalb sollten Sie dies tun, während der Tee noch warm ist (aber nicht zu heiß). Die Temperatur weckt die Zellen des Immunsystems und hilft ihnen, ihre Arbeit zu tun.

2. Papaya für Flecken und Sommersprossen

Papaya hat ein Aufhelleffekt und Clearing auf der Haut, so dass, wenn Sie irgendwelche Flecken oder Sommersprossen haben, die Sie nicht reizend finden, Maische nur eine Papaya und wenden Sie es auf Ihrem Gesicht als Maske. Fügen Sie ein wenig Honig, lassen Sie ihn für fünf oder zehn Minuten und waschen.

3. Tomaten für die großen Poren

Es gibt fast nichts ärgerlicher, als ein paar weiten Poren, die wie Krater auf Ihre sehr selbstkritisch Augen sehen. Achten Sie darauf, von ihnen durch einen halben frischen Tomaten pürieren und es auf Ihrem Gesicht klatschte. Lassen Sie es für etwa fünf bis zehn Minuten bleiben, dann spülen Sie es ab. Die Säuren in der Frucht werden die Poren straffen und Vitamine regenerieren und die Haut Zugabe wunderbar Glut aufzufrischen.

4. Haferflocken für Ausschläge

Es gibt so viele Gründe für Hautreizungen, und es gibt ebenso viele natürliche Heilmittel. Hafermehl ist unter den Besten. Sie müssen es nicht einmal kochen, es ist nur in einem Mixer mahlen, wenn Sie eine haben, oder versuchen Sie es in kleinere Stücke zu zerkleinern, dann legen Sie ihn in etwas warmem Wasser, bis es eine Paste ähnelt. Dann bewerben Sie es nur für etwa fünf Minuten, um Ihr Gesicht es wunderbar zu beruhigen und schönen Glanz hinzuzufügen.

5. Frisches Basilikum für Irritationen

Ob es sich um eine Hautallergie oder eine Nahrungsmittelallergie ist, oder sogar ein Mückenstich, werden Sie schnelle Hilfe erhalten, wenn Sie ein paar frische Basilikumblätter zerkleinern und reiben Sie sie sanft ins Gesicht. Basil hat eine beruhigende, kühlende Wirkung und wirkt auch gegen Entzündungen.

6. Milch für trockene Haut

Es gibt alle Arten von Feuchtigkeitscremes für trockene Haut, aber diejenigen von uns, die daran leiden wissen, dass sie nur eine vorübergehende Linderung bieten. Hier ist eine all-natürliche trockene Hautbehandlung mit einer verlängerten Wirkung: eine Milch Kompresse. Einfach ein Stück Stoff in der Milch einweichen und nicht länger als fünf Minuten, um es über Ihr Gesicht. Dann spülen, aber sehr sanft, so dass Sie die Verbindungen nicht wegspülen, die Ihre Haut Feuchtigkeit spenden werden.

7. Olivenöl für Knicken

Wenn Sie nicht besonders, wie die Zeilen, die hier und da auf Ihrem Gesicht zu bilden, behandeln sie zu ausführlichen feuchtigkeitsspendend mit reiben Olivenöl. Es hat keine synthetischen Inhaltsstoffe von Anti-Falten-Cremes, die Ihnen einen Ausschlag geben könnten, und es ist umweltfreundlich. Plus, es funktioniert und das ist das Wichtigste!

8. Backpulver für Akne

Kräuter und Früchte sind nicht die einzigen guten Sachen zu Hause. Backpulver ist eine weitere große Behandlung für Irritationen und Akne. Mischen mit Wasser in Proportionen, die sie in eine Paste zu machen und sie als Maske auf dem Gesicht der Anwendung wird die Reizung schnell lindern.

9. Zitronensaft zum Aufhellen

Wenn Sie Ihren Hautton erhellen möchten, können Sie frisch Zitronensaft mit Wasser in gleichen Anteilen gemischt gequetscht verwenden. Spülen Sie einfach Ihr Gesicht mit ihm und lassen Sie es für ein paar Minuten sitzen, bevor es weg zu waschen. Wenn Sie jedoch besonders empfindliche Haut haben, versuchen Sie zuerst den Saft auf einem kleinen Flecken der Haut zu sehen, wenn es gereizt oder juckende bekommt. In diesem Fall wählen Sie eine andere Option Bleaching, wie Wasser stieg, zum Beispiel.

10. Kurkuma für glatte und strahlende Haut

Kurkuma kann die Haut, verringern Narben aufzuhellen und schönen Schein zu Ihrem Gesicht hinzufügen. Machen Sie eine Paste aus einem Esslöffel der Kräuter und etwas Ananassaft und gelten für Ihre Haut. Lassen Sie es für 5 Minuten auf, dann spülen. Wenn Sie dies regelmäßig tun, könnten Sie mit dem Effekt überrascht sein: schön, glatt und strahlende Haut.

Hinweis: Bevor Sie irgendwelche Hausmittel versuchen, stellen Sie sicher, dass Sie die Zutaten nicht allergisch sind.

Was sind Ihre Lieblingshausmittel für strahlende Haut?