10 interessante fakten über salz | serdar-tasci.de
Interessant

10 interessante fakten über salz

10 interessante fakten über salz

Wir alle wissen, dass zu viel Salz schlecht für unsere Gesundheit ist und dass viele von uns noch essen viel zu viel von dem Zeug, aber wussten Sie, dass Sie nicht ohne Salz leben könnte, und dass es das älteste Lebensmittelaroma der Welt? Salz war sehr hoch in der Antike geschätzt. So sehr, dass erster große römische Straße gebaut wurde, so dass Salz von der Adria nach Rom transportiert werden konnte. Also, wenn Sie werden sich langweilen gesagt, nicht so viel Salz setzen auf Französisch frites, lesen Sie weiter, und wir werden Sie zehn Fakten sagen, über Salz, das wahrscheinlich nicht kannte.

1. Der Begriff „Gehalt“ wird von der Notwendigkeit Salz abgeleiteten

Salz war so wertvoll in der alten Welt, die das Wort für den monatlichen Gehaltsscheck ein Hinweis auf unser Bedürfnis ist Salz zu kaufen. Das Wort „Gehalt“ ist von dem lateinischen Wort „Salarium“ abgeleitet, das die Zahlung war, die römischen Soldaten erhalten, so dass sie Geld hatten, Salz zu kaufen.

2. Mehr Salz auf den Straßen verteilt, als wir in unserer Nahrung verwenden

Der größte Teil des Salzes, das aus Meerwasser oder abgebaut aus dem Boden extrahiert wird, wird für industrielle Zwecke verwendet und wird nie irgendwo in der Nähe von Essen. In der Tat ist in den USA, nur 6% alle Salzes in der Nahrung und 15% aller Salzproduktion wird auf den Straßen im Winter verbreitet verwendet, um sie von Eis frei zu halten.

load...

3. Warum verschütten Salz wird vermutet, Pech zu sein

Der Aberglaube, zu glauben, dass Salz verschüttet wird Pech werden bringen wird gedacht, von dem Gemälde „Das letzte Abendmahl“ von Leonardo da Vinci entstanden sein. In dem berühmten Gemälde, Judas Iscariot, der Mann, der Jesus verraten und die dann selbst hing, kann Umwerfen zu sehen, was ein Behälter mit Salz zu sein scheint. Werfen Salz entstand Station Pech von der Idee, dass man Salz in das Auge des Teufels werfen.

4. Salz können Sie töten

Wenn Sie für jedes Kilogramm Körpergewicht ein Gramm Salz verbrauchen, würde das Salz dich töten. Im alten China, ein Pfund Salz zu essen war die bevorzugte Methode des Selbstmordes unter dem Adel. Salz war so teuer in China in diesen Tagen, es war nur der Adel, der genug Salz kaufen leisten konnte, sich mit ihr zu töten.

5. Gute Qualität Meersalz sollte feucht sein

Anders als raffiniertes Salz, das gut eine Menge von dem, was gehabt hat für Sie aus ihm heraus genommen, die beste Qualität Meersalz werden viele der Mineralien enthalten, die Sie für Körper müssen sich gesund funktionieren. Das beste Meersalz wird etwas feucht und dass Feuchtigkeit aus dem Meerwasser sein soll, dass das Salz aus extrahiert.

load...

6. Salty Kartoffelchips wurden von einem wütenden Koch erfunden

Im Jahr 1853 hielt ein Kunde zurück, um seine Bratkartoffeln senden, beschwert, dass sie zu matschig waren. Der erbitterte Koch versuchte, seine Rache zu erhalten, indem die Kartoffeln schneiden so dünn, wie er konnte, Frittieren, bis sie braun und knusprig geworden, und erstickte sie mit Salz. Der Kunde war begeistert von den knusprig frittierte Kartoffeln so viel, er alle seine Freunde erzählt, und die moderne salzigen Kartoffelchip geboren wurde.

7. Es gibt Hotel in Bolivien ganz aus Salz gemacht

Es ist ein Hotel, in Bolivien, die die Idee der Verwendung von lokalen Ressourcen zu einem neuen Extrem genommen hat. Der Palacio de Sal Ortes, die am Rande eines Salzes Ebene aufgebaut ist, wurde vollständig aus komprimierten Blöcke Salz gebaut. Sie ist noch nicht beendet, obwohl; die Stühle, Tische, Betten, und sogar das Schwimmbad sind alle auch aus lokalem Salz.

8. Sie können nicht Meerwasser trinken, aber man kann Wasser aus Meereis trinken

Hier ist ein praktischer Tipp zu erinnern, nur für den Fall, dass Sie jemals auf einem Eisberg gestrandet erhalten! Trinken Meerwasser wird dich töten, weil es in ihm zu viel Salz, aber, wenn Sie etwas Meerwasser Eis schmilzt, es ist absolut sicher zu trinken. Wenn Wasser gefriert, halten Sie das Eis-Molekül kann nicht auf das Salz, so gefrorene Meerwasser enthalten nur etwa ein Zehntel des Salzes als Meerwasser selbst tut.

9. Salzbergwerk einmal eine Bohranlage und elf Schuten im Ganzen geschluckt

Das ist wahr! Im Jahr 1980, ein Texaco Öl Bohrvorgangs in Lake Peigneur, Louisiana, gebohrt accidently gerade durch in ein Salzbergwerk liegt darunter. Der resultierende Whirlpool, als das Wasser geschaffen vom See in die Mine entkommen, saugte die Bohrinsel, 11 Kähne, und so viel Wasser, dass die Strömung eines Flusses, der in der Regel aus dem See fließt, umgekehrt wurde. Die einst Süßwassersee ist jetzt ein viel kleineres Salzwassersee.

10. Salz war teurer als Bier an der amerikanischen Grenze

Salz war ein extrem teures Gut in den frühen 1800er Jahren auf dem amerikanischen Frontier und es war viermal teurer als Bier war. Ein Teil des Grundes dafür ist, dass Vieh nicht genug Salz aus ihrer Ernährung von Gras bekommen und so mußten sie Salz gegeben werden, um sie am Leben zu halten. Das ist auch, warum Tiere Salzlecken im wilden Herde.

Kennen Sie weitere interessante Fakten über Salz?

load...