10 natürliche Hausmittel für Mückenstiche | serdar-tasci.de
Interessant

10 natürliche Hausmittel für Mückenstiche

10 natürliche Hausmittel für Mückenstiche

Mückenstiche sind nur horrend. Auch der Name Mücke ist genug zittert Wirbelsäule viele Menschen schicken unten. Sagen Sie einfach das Wort, um sich jetzt. Moskito. Es ist fast Blut gerinnt, und ihren Spitznamen „Mozzies“, ist sogar noch bedrohlich. Es sollte eigentlich sie netteres klingen, und machen uns gehen, „Ach, kommt her dir kleine mozzies!“, Aber es macht es einfach wie ein Rudel von ihnen klingen werden, nachdem Sie!

Leider während der heißen Jahreszeit, erhalten Stechmücken um ein ziemlich gutes Stück, und viele von uns sind anfällig für gebissen. In diesen Tagen, ist es keine Rolle zu spielen, wo Sie leben, weil Stechmücken gewandert sind weit und breit, so dass Sie nicht mehr Afrika haben zu besuchen, um eine berühmte mozzie „Knutschfleck“ zu bekommen auf die Nase. Also, wenn Sie nicht aufhören können kratzen, weil ein Moskito der Haut eingedrungen ist, lassen Sie sich bei 10 ehrfürchtigem natürlichem Hausmittel für Mückenstiche einen Blick darauf werfen, die Sie in kürzester Zeit beruhigen.

1. Versuchen Aloe Vera

Aloe vera greift einen Mückenstich auf zwei Arten, die es super vielseitig und super-potente macht. Neben den Stachel zeichnen, die Aloe-Vera-Pflanze nutzt seine bekannten entzündungshemmenden Eigenschaften den Juckreiz zu lindern. Wenn Sie nicht ganz zufrieden sind, können Sie auch Ihre Aloe Vera Gel Kühlschrank, weil die Kälte weiter den Juckreiz reduzieren.

2. Got A Mosquito Bite? Go Bananas!

Bananen sind für unsere Gesundheit wirklich gut, und viele von uns essen wahrscheinlich eine Woche für die Vitamine bis 7 bis sie enthalten. Aber wissen Sie, dass Bananen sind auch ein potenter Weg Mückenstiche zu behandeln?

Nicht jeder ist tatsächlich auf diesem vereinbart, aber Studien haben gezeigt, dass Ihr mozzie läuft beißt mit einer Bananenschale kann Juckreiz und Zärtlichkeit reduzieren. Zugleich aber, Bananen haben einen starken Geruch und könnte tatsächlich mehr Mücken anziehen.

Also, wenn Ihr Bissen Sie sind die treibende Kraft ‚Bananen‘ (sorry), nur reiben Sie sie mit einer Bananenschale!

3. Ice

Eine weitere einfache, aber effektive Hausmittel für Mückenstiche ist Eis. Jedes Mal, wenn Sie gebissen werden, sei es durch eine Mücke oder eine Wespe, eine der besten Dinge zu tun, ist es mit etwas Eis schocken. Bites machen Sie mit ihren itchiness um die Kurve zu gehen, und manchmal Mückenstiche können ziemlich viel anschwellen, aber Eis werden die Nerven tatsächlich betäuben, die für alle diese Juckreiz verantwortlich sind. Sie werden auch den Schmerz verringern, wobei das Ergebnis nicht mehr Juckreiz und keine Schmerzen mehr. Yay!

4. Führen Sie den Honig

Als natürliche Hausmittel gegen Mückenstiche, ist Honig etwas von einem zweischneidiges Schwert. Es kommt mit einem fab antibakteriellen Mitteln, die zur Verhinderung von Ihrem Gebiss (e) von immer infizierte geeignet machen. Zur gleichen Zeit, aber Honig ist sehr süß, und Moskitos tendieren zu Süße. Ach nein! Aus diesem Grund, während Honig ein geeignetes Mittel ist, dann ist es etwas, das man mit Vorsicht walten lassen sollte.

5. Milch & Wasser

Ein weiterer großen Hausmittel für Mückenstiche ist die Mischung aus Milch und Wasser. Um Abhilfe zu schaffen, um Arbeit zu bekommen, müssen Sie Milch und Wasser (zu gleichen Teilen) in ein Taschentuch mischen, bevor es an den Bissen Anwendung. Milch und Wasser Abhilfe funktioniert überraschend gut, und lindert Schwellungen, Juckreiz und Entzündungen. Yup, alle drei! Auf diese Weise ist es wie ein Super-Mittel und wir lieben es.

Da darüber hinaus Mückenstiche häufiger bei heißem Wetter auftreten, ist es erwähnenswert, dass Milch zu erwähnen, und Wasser ist auch ideal bei Sonnenbrand zu erleichtern.

6. Essig

Du bist wahrscheinlich zu Begießen Ihre Fisch und Chips in Essig, aber sowie die Bereitstellung ein wenig Kick zu Ihrem Essen, Essig ist auch eine der fantastischen Natur, Hausmittel für Mückenstiche verwendet. Wenn Sie einen wirklich schlechten Biss haben, die nicht Juckreiz stoppen, Essig, mit seinem hohen Säuregehalt, kann den Tag retten.

Wenn Sie eine Menge von Bissen haben, zu beschäftigen, können Sie ein paar Tassen Essig in Ihrem Bad verdünnen kann und sich dann dort senken, ist es auch eine gute Möglichkeit, die lästigen Mückenstiche für quelling.

7. Mix Wasser mit Fleischklopfer, um eine Paste zu erstellen

Das klingt wie ein seltsames und komplexes Gebräu aus dem Mittelalter, aber lassen Sie uns erklären....

Nun, müssen Sie daran denken, dass Giften sind reich an Eiweiß (aber nicht in einer guten Art und Weise wie Thunfisch), und weil Fleischklopfer Papain enthält, das Protein zu brechen bekannt ist, um die Logik daraus abgeleitet werden, dass eine Paste, die Fleischklopfer werden in der Lage sein, das Gift zu brechen.

Cation: Diese Behandlung kann für einmal nur Einsatz geeignet sein, im Falle eines schweren Biss, wenn Sie nichts anderes zur Hand haben. Fleischklopfer sollten nicht regelmäßig obwohl verwendet werden, da es tatsächlich die Struktur der Haut brechen kann, sowie eventuell Hautschäden verursachen.

8. Haben Sie etwas Tee

Leider ist eine gute alte Tasse Tee nicht genug, um einen bösartigen Mückenstich zu bezwingen, aber ein Teebeutel das perfekte Mittel gegen Schwellungen bieten kann. Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass Teebeutel können Sie loswerden Schwellungen unter den Augen bekommen helfen, aber wenn Sie nicht, dass davon überzeugt sind, sollten Sie zumindest bereit sein, überzeugt zu sein, dass die Beutel Schwellungen von mozzie Stichen reduzieren.

Es ist alles mit den Tanninen im Tee zu tun, da sie überschüssige Flüssigkeit aus dem Biss ziehen.

9. Hamamelis

Wieder so ein wirksames Hausmittel gegen Mückenstiche ist Hamamelis. Wenn Sie nicht bereits davon gehört haben, Hamamelis ist ein auf pflanzlicher Basis adstringierend, die Sie in Verbindung mit Backpulver verwenden, um eine Vergangenheit-Sorten zu produzieren, die überschüssige Flüssigkeit zu ziehen, wodurch die Lockerung Schwellungen helfen.

10. Peppermint

Haben Sie gehört, dass Zahnpasta für eine Lockerung Juckreiz vor Mückenstichen ein ausgezeichnetes Mittel ist? Dies kann so weit sein, aber das Problem ist, dass Zahnpasta genug einfach nicht natürlich ist. Pfefferminze, auf der anderen Seite ist, und es kann gut die minzig Aroma in Zahnpasta gefunden, dass solche willkommene Erleichterung für Mückenstiche bietet.

Pfefferminze ist ein gutes Mittel gegen Juckreiz vor Bissen, weil es ein kühlendes Gefühl erzeugt, das seinen Weg in das Gehirn schneller als der Juckreiz flickt. Und weil unser Gehirn nur eine dieser beiden Empfindungen verarbeiten kann jedes Mal (ich weiß, würden Sie unser Gehirn verarbeiten könnte gedacht haben, wie eine Million), nehmen Sie die Kühlmittel oft Vorrang. Auf diese Weise arbeitet Pfefferminze ähnlich wie Eis.

Kennen Sie andere Hausmittel für Mückenstiche?