10 Super Life Hacks, die Ihren Morgen angenehmer machen können | serdar-tasci.de
Kosmetiktipps

10 Super Life Hacks, die Ihren Morgen angenehmer machen können

10 Super Life Hacks, die Ihren Morgen angenehmer machen können

Für viele von uns, am Morgen erste, was ist die absolut schlimmste Zeit des Tages, dass es. Von dem Moment geht der gefürchtete Alarm aus, bei der Arbeit zu kommen, ist es nichts anderes als eine hektische Eile um Dinge zu erledigen und es ist die Zeit des Tages, die wir am meisten hassen. Es ist kein Wunder, dass so viele Menschen am Morgen in schlechter Stimmung sind, sie diese alle Drucke haben zu bewältigen, und sie sind kaum noch wach. Wenn all dies sehr vertraut klingt, dann vielleicht ist es Zeit, die Sie Ihre Morgenroutine überarbeitet, um es mehr Spaß etwas zu machen. Ja, morgens kann angenehm sein! Wenn Sie herausfinden wollen, wie, lesen Sie diese zehn Super-Hacks, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihren Morgen ein angenehmeres Erlebnis zu machen.

1. Wake up früher

Bevor Sie sich diese und denken, aufhören zu lesen: ‚Ich wusste, dass sie sagen wollten‘, für einen Moment darüber nachdenken. Alles, was Sie tun müssen, würden zu früher etwa nur 30 Minuten zu machen, ist Ihre Morgen viel weniger hektisch. Sie würden kaum einmal den Unterschied bemerken, aber es würde Sie viel mehr Zeit geben, allmählich und viel mehr Zeit, um aufzuwachen, um Dinge zu erledigen.

2. Holen Sie Dinge bereit, die Nacht vor

Auch ein wenig Vorbereitung, bevor die Nacht würde man ein paar Kopfschmerzen am Morgen sparen. Lunchpakete können im Kühlschrank, Ihr Outfit für den Tag gemacht und gelassen werden könnte beschlossen und zur Entspannung bereit zu gehen, und Sie könnten eine Liste tun schreiben, so dass Sie nicht als erstes am Morgen in Panik geraten sind. Je mehr Sie tun in der Nacht zuvor, desto weniger werden Sie in den Morgen zu betonen, haben heraus.

3. Starten Sie Ihren Tag mit einem großen Glas Wasser

Das schläfrig, nicht ganz mit ihm das Gefühl, dass Sie in den Morgenstunden haben könnte nur ein Zeichen dafür sein, dass Sie dehydriert sind. Bevor Sie sogar ein großes Glas eiskaltes Wasser starten Sie Ihre erste Tasse Kaffee zu machen, zu trinken. Es wird Sie viel frische und wacher fühlen und es wird dazu beitragen, einige das Wasser Sie während der Nacht verloren zu ersetzen.

4. Ziehen Sie die Vorhänge zurück und ein Fenster öffnen

Etwas Tageslicht und frische Luft in Ihrem Haus bekommen werden Sie viel besser fühlen. Zugegeben, wenn es midwinter ist, werden Sie wahrscheinlich nicht wollen, um Ihre alle Fenster werfen weit offen, aber auch ein wenig Luft ins Haus zu lassen, helfen. Am allerwenigsten, stecken den Kopf aus dem Fenster für ein paar Sekunden und nehmen in einigen tiefen Atemzügen!

5. Spielen Sie etwas Musik

Hintergrundmusik hat, wird Ihnen helfen, aufzuwachen. Setzen Sie auf Ihre Lieblings-CD oder ein Frühstück am Morgen Show im Radio. Musik kann eine erstaunliche Wirkung auf die Stimmung haben und wirklich Ihren Morgen erhellen. Es ist sicherlich viel besser für Ihre Stimmung als zu Fuß um sich selbst zu sagen, wie viel Sie die Vormittage hassen.

6. Steh auf und sich zu bewegen

Nehmen Sie 10 Minuten Ihren Körper zu dehnen und die Dinge wieder in Bewegung. Es braucht nicht ein anstrengendes Training, nur ein paar Strecken, oder vielleicht ein bisschen Yoga zu sein. Einige sanfte Bewegung am Morgen wird Ihr Blut fließt und Sie für den Rest des Tages vorbereitet erhalten.

7. Essen ein Frühstück

Wenn Sie ein bisschen früher aufstehen, haben Sie Zeit, zu essen und genießen, etwas zum Frühstück. Es gibt keine feste Regel, die sagt, Sie haben ein Frühstück zu essen, aber die meisten Leute finden, dass sie es brauchen. Essen Frühstück startet Ihren Stoffwechsel und wird Ihren Körper wieder funktioniert, so dass Sie vielleicht feststellen, dass es Sie in einer viel besseren Stimmung nicht setzen.

8. Tun Sie etwas, das Sie genießen

Ihre morgendliche Routine zu sein braucht es nicht nur um immer bereit, und die Tür hineilend. Legen Sie einige Zeit beiseite für etwas zu tun, die Sie wirklich genießen und Sie werden eine ganze Menge mehr aus Ihrem Morgen bekommen. Sie könnten ein langes heißes Bad nehmen, ein paar Seiten ein Buch lesen oder mit Freunden auf Facebook einzuholen. Was auch immer Sie wählen, wird es die morgens aufhören so ein schleifen zu sein.

9. Sie Arbeit E-Mails nicht lesen

Lassen Sie Arbeit, wo es hingehört und nicht lesen Ihre E-Mails arbeiten, bis Sie dort ankommen. Halten Sie Ihren Morgen frei von Arbeit, so dass Sie die Dinge tun können, die Sie tun möchten, und nehmen Sie die morgens bei Ihnen. Es gibt wirklich keinen Sinn, über E-Mails betonen ist, gibt es wenig Sie sie trotzdem bis in die Arbeitstag beginnt zu tun.

Nehmen 10. Ihre Zeit

Geben Sie Ihren Körper Zeit, aufzuwachen und einige Pausen in Ihrem morgendlichen Zeitplan zu nehmen. Nehmen Sie 10 Minuten und eine Tasse Kaffee trinken, während die Natur aus dem Fenster genießen, oder den Kopf aus ein wenig früher zu arbeiten, so dass Sie in einem Café entspannen, bevor Sie die Arbeit des Tages beginnen. Wenn Sie Ihren Morgen angenehmer zu machen, müssen Sie sich mehr Zeit geben, sie zu genießen.