10 Tipps zur Steigerung Ihrer Produktivität | serdar-tasci.de
Kosmetiktipps

10 Tipps zur Steigerung Ihrer Produktivität

10 Tipps zur Steigerung Ihrer Produktivität

Wir haben alle jene Tage hatte, als es scheint, wie Sie beschäftigt gewesen sein, aber Sie haben nur sehr wenig erreicht. Wir haben alle hatten auch die Zeiten, in denen wir nicht einmal die Motivation zu beginnen finden konnten. Es wäre toll, wenn wir einen Weg, um mehr Stunden aus dem Tag finden können, aber leider, das ist einfach nicht passieren. Was Sie tun können, ist jedoch einen Blick auf, wie Sie arbeiten können und denken, wenn, vielleicht könnten Sie ein bisschen intelligenter arbeiten. Wenn Sie mehr aus jedem Tag zu bekommen und produktiver, lesen Sie diese zehn großen Tipps, wie man die Produktivität steigern.

1. Wake up früher

Wir sagen nicht wake up früher nur so können Sie mehr Zeit arbeiten verbringen. Aufwachen früher kann tatsächlich helfen, mehr bekommen in weniger Zeit. Wenn Sie ein wenig früher am Morgen aufstehen werden Sie mehr Zeit haben, ein richtiges Frühstück und mehr Zeit zu essen, um sich für den bevorstehenden Tag vorzubereiten. Sie werden feststellen, dass Sie viel produktiver sind, wenn Sie ruhig sind, so die verrückten Panik vermeiden und eilen in den Morgen und Ihren Tag richtig beginnen.

2. Machen Sie einen Plan

Dies ist eines der nützlichsten Tipps, wie die Produktivität zu steigern. Wenn Sie ein bisschen früher aufstehen, werden Sie auch in der Lage sein, 10 Minuten verbringen den Tag im Voraus zu planen und das wird Ihnen helfen, den ganzen Tag zu konzentrieren. Die meisten Menschen sind produktiver in den Morgen, so planen Sie Ihre drei wichtigsten Aufgaben vor dem Mittagessen zu tun. Lassen Sie sich ein wenig Spielraum in Ihrem Timings zu, so dass, wenn eine Aufgabe ein wenig rutscht, kann der Rest noch nicht abgeschlossen werden.

load...

3. Legen Sie regelmäßig Pausen

Es gibt viele Studien, die bewiesen haben, dass die Menschen produktiver sind, wenn sie Pausen. Wenn Sie versuchen, Ihren Weg durch einen ganzen Tag zu arbeiten, ohne Pausen überhaupt zu nehmen, werden Sie allmählich mehr und mehr müde, und immer weniger produktiv. Versuchen Sie, eine 10 Minuten Pause jede halbe Stunde nehmen oder so. Das ist alles was man braucht um Ihre Produktivität zu halten.

4. Blockierte die Ablenkungen

Weiter guter Tipp, wie man die Produktivität zu erhöhen, ist die Ablenkungen zu blockieren. Einige Ablenkungen sind unvermeidlich, aber es gibt viele, dass Sie sich entscheiden konnten nicht zulassen, in der Art und Weise Ihrer Produktivität erhalten, und das Surfen im Internet ist wahrscheinlich eines der am häufigsten von denen. Sie fangen damit an, einen kurzen Blick auf Facebook nehmen, aber, bevor Sie es wissen, haben Sie eine ganze Stunde Check-out all Ihren Freunden verbrachte. Wenn Sie ein bisschen Surfen Disziplin an sich selbst auferlegen wollen, gibt es Anwendungen, die Sie kostenlos herunterladen können, die Websites wie Facebook und Twitter für eine bestimmte Menge an Zeit jeden Tag blockiert, oder Sie sogar stoppen Online überhaupt geht.

5. Vergessen Sie nicht, zu essen und zu trinken

Allerdings beschäftigt Sie bekommen, nicht das Mittagessen beiseite legen und vergessen Sie nicht, bleiben hydratisiert. Sie können nicht erwarten, sehr produktiv, wenn Sie hungrig sind, und wenn Sie nicht genügend Flüssigkeit getrunken haben. Wenn Sie es geht zu sein ein hektischer Tag wissen, daß eine Flasche Wasser mit Ihnen, so dass Sie immer ein Getränk bekommen kann, wenn man einen braucht. Wenn Sie dehydriert werden, werden Sie Energie sehr schnell verlieren und Sie werden nicht richtig konzentrieren können, zu.

load...

6. Hören Sie sich einige Hintergrundmusik

Einige Leute finden, dass etwas geringe Lautstärke Musik spielt im Hintergrund zu haben, macht sie produktiver. Klassische Musik scheint die beste Wahl zu sein, aber experimentieren und sehen, was Sie denken. Nicht jeder kann zur gleichen Zeit, aber die Musik und die Arbeit hören, weil einige Leute finden, dass sie mehr auf die Musik konzentrieren, als ihre Arbeit.

7. Nicht Multitasking Sie

Ein weiterer guter Tipp, wie man die Produktivität zu erhöhen, ist Multitasking zu vermeiden. Es ist ein Mythos, dass insgesamt Sie können mehr getan, wenn Sie Multitasking, also nicht einmal versuchen es. Wenn Sie alle Ihre Bemühungen auf eine Aufgabe zu einer Zeit konzentrieren, werden Sie viel mehr im Laufe eines Tages erledigen, und Sie werden viel weniger müde fühlen, wenn Sie nach Hause zu kommen.

8. Spreizen Sie die weltlichen Aufgaben aus

Wenn Sie eine Mischung aus interessante Arbeit, die Sie gerne tun, und langweilige Aufgaben, die Sie verabscheuen, verteilt über den Tag sowohl aus, so dass Sie abwechselnd Zeit auf beide verbringen. Arrangieren Sie Ihre Arbeitsbelastung in Stücke von guten und schlechten, wird es die mühsame Arbeit scheinen machen weniger langweilig und es wird Ihnen etwas zu jeder Stunde zu freuen oder so, wie Sie Ihren Weg durch den Tag zu arbeiten.

9. Machen Sie sich Notizen und Listen halten

Weiter großer Tipp, wie man die Produktivität zu erhöhen, die Dinge aufzuschreiben. Lassen Sie sich nicht Ihren Geist mit einer Million und einen Gedanken überladen erhalten, schreiben Sie alle Ihre Ideen und Listen zu tun, so dass Sie sie jetzt vergessen und auf die aktuelle Aufgabe auf der Hand konzentrieren. Wenn Sie versuchen, alles in Ihrem Kopf zu halten, werden Sie am Ende Multitasking und, wie wir wissen, dass gerade nicht funktioniert.

10. Ständig neu bewerten, was Sie tun

Sie müssen auch bewusst sein, wenn eine einzelne Aufgabe weit mehr nimmt, als es sollte, und wenn es ist, können Sie dann entscheiden müssen, ob diese Aufgabe alle nehmen sollten die anderen Vorrang vor. Wenn ein einzelner Auftrag aussieht wie es Ihnen den ganzen Tag dauert, müssen Sie unter Umständen Ihre Arbeit Neugewichtung oder einige Aufgaben delegieren, so müssen Sie manchmal mit Ihren täglichen Aufgabenliste, flexibel sein.

Wie kann die Produktivität erhöhen? Was sind Ihre besten Tipps?

load...