10 hilfreiche Tipps, wie man mit negativen Emotionen umgehen kann | serdar-tasci.de
Motivation

10 hilfreiche Tipps, wie man mit negativen Emotionen umgehen kann

10 hilfreiche Tipps, wie man mit negativen Emotionen umgehen kann

Negative Emotionen sind oft das Ergebnis einer traumatischen Erfahrung in unserem Leben. Vielleicht waren wir gemobbt als wir jünger waren, oder vielleicht verloren wir jemand in der Nähe zu uns auf früh im Leben.

Negative Emotionen sind in der Lage uns kreisen und uns überschwemmen, so dass es eigentlich ziemlich schwierig ist, zu selbst atmen. Sie können uns in der Nacht wach halten, füllen uns mit Angst und Bangen im Laufe des Tages, und kurz gesagt können sie uns davon abhalten, unser Potenzial zu erfüllen.

Aber es muss nicht so sein. Obwohl es nicht immer so erscheint, gibt es Licht am Ende des Tunnels. Schwarze Wolken, die über uns hängen kann besiegt werden, und um Ihnen zu helfen, die Bedeutung zu lernen Kontrolle über Ihre Gefühle zu nehmen, lassen Sie uns einen Blick auf 10 hilfreiche Tipps, wie mit negativen Emotionen, Angst und Stress zu bewältigen.

load...

1. Vermeiden Sie wütend, mürrisch und pessimistischen Menschen

Obwohl nicht wissenschaftlich überprüft Tatsache, es ist gesagt worden, dass jeder von uns ist die Summe der fünf Menschen, die wir mit den meisten hängen herum. Das bedeutet, dass, wenn Sie hängen mit giftigen Menschen mehr als jeder andere, wird Ihre Persönlichkeit in dem Maße beeinflusst werden, die Sie von negativen Emotionen zu überwinden sind.

Um sicherzustellen, dass Sie positivere werden, ist es oft klüger, distanziere sich von wütend, mürrisch und pessimistische Menschen. Wenn Sie wissen, dass jemand für Sie einfach nicht gut ist und die Freude zu nehmen scheint, bringt das Schlimmste in Ihnen aus, von ihnen bewegen.

2. Fragen Sie nach Hilfe

Einer der größten Zeichen, die Sie jemals, dass Sie Schritte unternehmen, um zu entreißen Kontrolle über Ihre Gefühle machen könnte, ist aus zu erreichen und um Unterstützung zu bitten. Und es wird auch die beste Entscheidung, die Sie machen.

load...

Die Menschen wollen, um uns zu helfen, und manchmal können wir nicht negative Emotionen, ohne die Hilfe von anderen verlieren. Wenn jemand für Sie wichtig ist und Sie wissen, dass sie um Sie kümmern wird, erreichen, um sie und Ihre Situation erklären. Sie werden nicht nein sagen.

3. Nehmen Sie eine Pause, bevor er antwortete

Jedes Mal, wenn wir mit negativen Emotionen überschwemmt sind, kann es sehr einfach sein, unseren Freund Fragen mit einer unfreundlichen Bemerkung zu reagieren. Dies ist ein Zeichen dafür, dass unsere Gefühle, die besser von uns bekommen.

Um sicherzustellen, dass dies nicht der Fall, sollten Sie ein paar Sekunden warten, bevor eine Antwort an. Das Ergebnis wird eine gemessene Antwort, die nicht emotional aufgeladen ist, und das ist rational und logisch. Immerhin sagte Dinge in der Hitze des Gefechts sind oft die Dinge, die wir am meisten bereuen.

4. Gehen Sie für einen Spaziergang 

Wenn Sie das Gefühl, dass eine Reihe von negativen Emotionen in euch rühren, die vier Wände, die Sie umgeben könnten eine schlechte Situation noch verschärfen. Zu diesem Zweck ist es ratsam, dass Sie nach draußen gehen und für eine Verschnaufpause gehen.

Dies gibt Ihnen eine Chance von negativer Energie wegzukommen, und es wird für ein paar Momente der Selbstbeobachtung erlauben, dass Ihr Kopf frei wird und speichern von Ihnen Dinge zu sagen, die Sie erst später bereuen. Nehmen Sie in einigen schönen Landschaft und fragen Sie sich, warum Sie auf diese Weise fühlen.

5. Lenken Sie sich

Wenn Sie negativ fühlen, ist es manchmal gut deinen Geist mit etwas anderen Dinge auszuziehen. Dies könnte eine TV-Show, ein Ballspiel, oder es könnte sogar etwas so einfach und leicht wie zugänglich, als ebook oder ein paar Internet Meme sein.

Was immer es ist, verschieben Sie Ihren Fokus von der dunklen Materie im Kopf etwas anderes ist ganz ein guter Weg, um Ihren Geist wieder aufbauen und die Augen zu verlieren Ihre Probleme.

6. Workout

Auch wenn Sie nicht Training tun, sollten Sie tun, um es zu befreien Sie Ihren Geist von negativen Emotionen und Angst zu betrachten. Ausarbeiten ist eine gute Möglichkeit, Stress zu lindern, und es können Sie Ihren Ärger herausnehmen und Frustrationen auf etwas anderes.

7. Dass der Ausfall Accept ist etwas, geschieht

Wenn die Angst vor dem Versagen bei der Wurzel Ihrer negative Energie ist, dann ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein Scheitern ist etwas, das uns allen passiert. Selbst die erfolgreichsten Menschen in der Welt haben es versäumt, die oft unzählige Male. Aber sie lassen es nicht zu, sie bekommen, weil sie wissen, dass ein Scheitern ein Teil des Lebens ist.

Tatsächlich sollten Sie Scheitern als Chance sehen, um zu wachsen und zu verbessern, wer Sie sind. Du hast einen Fehler gemacht? Korrigieren Sie es und kommen wieder stärker. Sie verloren einen Job? Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten und einen besseren Job bekommen oder Ihr eigenes Geschäft schaffen!

8. Recall Ihre Happy Moments...

... Und sagt: „Ich etwas mehr will!“

Der Handel negative Erinnerungen für glückliche Erinnerungen ist ein großes Antidot zu negativ geladenen Emotionen. Sobald Sie in diesem schönen und von glücklichen Zeiten tippen, werden Sie sofort zu lächeln beginnen und mit strahlendem Optimismus gefüllt werden, die Sie noch glücklicher Erinnerungen erstellen möchten macht. Also gehen Sie raus und tun Sie es!

9. Laugh At It All

Auf seinem Totenbett, jeder erwartet der Komiker Bob Hope verlassen und Unterdrückten zu sein. Immerhin wusste, dass er das Ende nahe war.

Doch anstatt traurig, sah Bob Hope, dass Humor ist der einzige Weg war mit seiner scheinbar ernsten Situation zu befassen. Als ein Freund gefragt, ob er lieber begraben oder eingeäschert werden, antwortete Hoffnung: „me Überraschung!“

Lachen ist wirklich die beste Medizin, so, wenn Sie mit Negativität und Stress überschwemmt das Gefühl, Stock auf einer Komödie und sagen Sie sich, dass das Leben nicht lebenswert ist, wenn man nicht an sie alle lachen. Mißgeschicke passieren, aber wenn man über sie lachen, werden Sie so viel besser fühlen.

10. Bringen Sie Ihre negativen Emotionen durch positive

Negative Emotionen können mit erhebend ersetzt werden. Sie können durch das Schreiben auf eine Liste aller Dinge beginnen, für die du dankbar bist. In der Tat könnte man diese, jeden Morgen tun, das Schreiben von Listen aller Dinge im Leben, die Sie sollten dankbar sein. Dies könnte die Lebensmittel in Ihrem Kühlschrank gehört, die Arbeit, die Sie haben, die Familie, die Sie, sowie das Dach über den Kopf liebt.

Es könnte sogar kleine Dinge, wie der Geruch von frisch geschnittenem Gras oder einem wunderschönen Sonnenuntergang umfassen. Diese Liste wird Ihre negativen Emotionen ersetzen und zeigen Sie, dass die Welt ist schön, wenn man die Augen öffnen.

Wie mit negativen Emotionen und Stress umgehen? Was sind Ihre besten Tipps?

load...