10 Tipps, wie man sich zu Beginn des Tages motiviert | serdar-tasci.de
Motivation

10 Tipps, wie man sich zu Beginn des Tages motiviert

10 Tipps, wie man sich zu Beginn des Tages motiviert

Die erste, was am Morgen ist nicht die beste Zeit des Tages für viele Menschen und viele finden es schwer genug ist, um aus dem Bett zu bekommen, geschweige denn das Gefühl optimistisch und motiviert. Montagmorgen sind sind die schlimmsten, vor allem im Winter, das ist, wenn sie über Walzen und zu schlafen scheint der beste Aktionsplan des Tages zurück. Wenn Sie einer jener Menschen, die einfach nicht den Motor laufen am Morgen bekommen, dann lesen Sie weiter, weil wir zehn gute Tipps, die Sie mit Energie und Motivation zu Beginn eines jeden Tages füllen.

1. Gehen Sie ins Bett früher

Einer der Gründe, dass Sie so lethargisch am Morgen fühlen könnten, ist, dass Sie einfach nicht genug Schlaf bekommen. Sie können nicht ernsthaft erwarten, mit Energie Schlaf nach nur wenigen Stunden sein Prellen, so erhalten eine Stunde früher zu Bett und geben Sie Ihre Batterien eine Chance zu tanken. Die meisten Erwachsenen müssen mindestens acht Stunden pro Tag schlafen. Sie können auf weniger verwalten, aber Sie werden nicht in Bestform sein, wenn Sie aufwachen, wenn Sie tun.

2. Machen Sie eine To-do-Liste in der Nacht vor

Eine Sache, die Sie unten am Morgen erhalten erinnert sich plötzlich, dass die riesige Liste von Dingen, die Sie brauchen, um zu erledigen. Sie können diese frühen Morgen Panik vermeiden, durch die Nacht eine halbe Stunde verbringen, bevor die Tagesplanung aus. Wenn Sie aufwachen, wissen Sie bereits, was Sie zu tun haben, und wie Sie es tun werden. Es wird auch Ihnen helfen, nachts besser schlafen.

3. Holen gerade aus dem Bett

Wenn Ihr Alarm losgeht, nicht schlagen die Snooze-Taste, denn das ist das Schlimmste, was ist könnten Sie für Ihre Motivation tun. Je länger Sie bleiben in Ihrem warmen und bequemen Bett, desto mehr werden Sie Angst aus ihm heraus zu bekommen. Wenn Sie eine Snooze-Taste Süchtigen sind, versuchen Sie Ihren Wecker weg von deinem Bett zu bewegen, so müssen Sie aufstehen, um es auszuschalten.

4. Trinken Sie ein Glas Wasser

Sie werden ziemlich dehydriert, während Sie schlafen, und das kann man ein Glas Wasser, um das erste, was zu trinken fühlen schläfrig, so machen machen Sie tun, wenn Sie aufwachen. Setzen Sie ein Glas Wasser neben dem Wecker, bevor Sie schlafen gehen, und es wird für Sie am Morgen warten. Sie werden überrascht sein, wie viel Unterschied ein Glas Wasser am Morgen machen.

5. Haben einige Dehnungsübungen

Wenn Sie zuerst aufstehen, gehen fünf Minuten Dehnübungen und das wird das Blut zirkuliert um Ihren Körper wieder zu bekommen. Sie können nicht motiviert, während Sie noch im Halbschlaf sind, so strecken Sie Ihre Beine, Arme, Hals und alles andere. Das wird mehr Sauerstoff an das Gehirn und die Muskeln bekommen, und Sie werden viel wacher fühlen.

6. Essen Frühstück

Sie müssen Ihr Gehirn tanken, wenn Sie etwas positives Denken tun werden, so dass ein gutes und gesundes Frühstück ist ein Muss zu. Es ist wahr, was sie sagen über das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages zu sein, es Brennstoffe Ihren Morgen und es kann einen Unterschied zu Ihrer Stimmung für den ganzen Tag machen.

7. Banish negative Gedanken

Der Morgen ist nie eine gute Zeit auf Fehler und Probleme zu wohnen, so lassen Sie Ihre Besorgnis erregend, bis Sie mehr wach sind. Machen Sie eine bewusste Entscheidung, nicht negative Gedanken am Morgen ersten, was zu denken und Ihren Morgen mit dem positiven Denken statt zu füllen. Sie werden in der Lage, die schwierigen Probleme besser zu bewältigen, wenn Sie mehr wach sowieso, sind so sie am Tag für später verlassen.

8. Erinnern Sie sich an Ihre Ziele

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, zu erinnern, warum Sie so früh aufstehen, um zur Arbeit zu gehen, machen Sie eine Liste Ihrer Ziele und Träume. Lassen Sie sich erinnern, was es ist, Sie arbeiten in Richtung wird dazu beitragen, motivieren Sie aufstehen und loslegen. Das Nachdenken über einen Traumurlaub Sie sparen Sie sich für eine viel bessere Möglichkeit, den Tag zu beginnen, als darüber nachzudenken, alle Jobs, die Sie zu tun haben,

9. Denken Sie darüber nach, was Sie erreichen, und nicht als das, was Sie tun müssen,

Wenn Sie wissen, dass Sie Probleme mit in den Tag zu tun haben, darüber nachzudenken, wie es sein wird, wenn das Problem gelöst ist, nicht über den Prozess müssen Sie durchlaufen zu lösen. Wenn Sie eine wirklich langweilige Sache, die getan werden muss, zum Beispiel, denken Sie an all die Spaß Dinge, die Sie können, einmal, dass ein kleines Problem aus dem Weg ist.

10. Holen Sie sich aufgedreht

Wenn Sie morgens aufstehen, sagen Sie sich, wie gut Sie sind, und dass heute ist der Tag, dass Sie gewinnen werden. Setzen Sie eine mitreißende Musik und lassen Sie sich in der Stimmung für den Tag. Bauen Sie selbst und Ihre eigene Stimmung steigern. Sie können sich selbst motivieren, wenn Sie versuchen.

Was sind Ihre Lieblings-Möglichkeiten, sich morgens zu motivieren?