Wie kann man aufhören, ein Volk zu sein? 10 Tipps | serdar-tasci.de
Motivation

Wie kann man aufhören, ein Volk zu sein? 10 Tipps

Wie kann man aufhören, ein Volk zu sein? 10 Tipps

Verbringen Sie so viel Zeit damit, anderen Menschen gefallen, die Sie nie Zeit verlassen, um sich zu bitte? Vielleicht finden Sie sich selbst mit ‚Ja‘, um die Dinge zu sagen, dass Sie nicht wirklich tun wollen, nur auf der rechten Seite der Menschen zu bleiben? Wenn Sie ständig für andere Menschen Bücken sind nach hinten, dann sind die Chancen, dass Sie ein Mensch pleaser worden sind. Wenn Sie haben, dann sind Sie wahrscheinlich Angst, dass zu sagen ‚Nein‘ machen Sie scheinen unhöflich, faul oder undankbar, aber das ist eigentlich selten der Fall. Sie können, und manchmal sollte man sagen ‚Nein‘ zu anderen Menschen und beginnen ein bisschen mehr für sich selbst zu schauen. Um herauszufinden, wie einfach es sein kann zu stoppen Menschen Pleaser ist, lesen Sie einfach weiter.

1. Verstehen, warum Sie es tun

Der erste Schritt ist, zu wissen, warum Sie streben, anderen zu gefallen die ganze Zeit. Wollen Sie damit sagen alle ja die Zeit, weil Sie wollen die Menschen gefallen, oder meiden Sie nur mit Nein zu sagen? Wenn Sie darüber nachdenken, was wirklich macht Sie einen Menschen pleaser werden, finden Sie wahrscheinlich, dass Sie Ihre eigenen Argumente ungültig sind. Nein zu sagen, manchmal, nicht eine Person machen Sie nicht mögen oder Sie nie wieder fragen und sie werden wahrscheinlich nicht einmal zweimal darüber nachdenken.

2. Erstellen Sie eine Priorität ist nicht egoistisch

Sie müssen sich die Zeit nehmen und die eigenen Bedürfnisse zu erkennen. Setzen Sie sich zuerst, vor dem anderen zu denken und die Dinge tun, die Sie gerne tun und übernimmt nur die Aufgaben, die Sie wissen, dass Sie bequem tun können.

load...

3. Verstehen Sie, dass Sie die Wahl haben zu tun

Sie Entscheidungen zu tun haben, so sie ausüben. Für einige Menschen, ihre Erziehung und ihre Erfahrungen aus der Vergangenheit machen gefällig Menschen eine Priorität gegenüber allen anderen, aber dies muss nicht der richtige Weg sein. Wenn jemand fragt, etwas zu tun, zu lernen, dass man nicht sagen kann, was Ihr gutes Recht ist. Wenn Sie nicht tun, werden Sie immer nehmen oder mehr als Sie bewältigen können und Dinge tun, die Sie nicht wollen, zu tun.

4. Stellen Sie die Grenzen

Wenn Sie ein wahrer Menschen pleaser dann geworden sind, gibt es wahrscheinlich keine Grenzen gesetzt, was Sie tun würde, ein Lächeln auf jemand setzen Gesicht. Es mag wie das Richtige zu tun scheinen, aber haben Sie darüber nachgedacht, dass Sie sie mehr schaden als nützen tun könnte? Sie könnten ihnen einen Gefallen tun, indem sie auf eigenen Füßen groß und macht sie verstehen, dass es Grenzen, was sie von Menschen fragen.

5. Legen Sie beiseite einige ‚mir Zeit‘

Planen Sie einige Zeit in der Woche, die nur für Sie sein wird. Dies ist die Zeit, die Sie Ihre Aufgaben erledigen werden, verfolgen Ihre Hobbys, oder einfach nur für eine Weile entspannen. Vertrauen Sie nicht lassen, dass die Zeit stehlen weg von dir, es sei denn, es ist ein echter Notfall ist und, sagen Sie einfach nein!

load...

6. Beginnen Sie mit kleinen Änderungen

Sie brauchen nicht zu massiven Veränderungen zu machen, von Anfang an. Beginnen Sie mit nur höflich zu erklären, warum man nicht eine kleine Sache tun, und dann arbeiten Sie Ihren Weg nach oben. Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, und dass es nicht massive Auswirkungen hat. So sehr, dass es euch geben wird, das Vertrauen nicht sagen oft mehr.

7. Wählen Sie Ihre ‚Ja die‘ weise

Niemand ist darauf hindeutet, dass ein Mönch oder eine egoistische Person werden, nur, dass Sie das Recht zu entscheiden, was Sie tun wollen. Wählen Sie, wer Sie sagen ja zu, sorgfältig. Vielleicht würden Sie sagen ja zu einem wirklichen Bedürfnisse der Eltern, aber nein sagen zu einem anhänglichen Freund. Priorisieren Sie Ihre Bemühungen und Sie werden in der Lage, mehr zu denen geben, die sie wirklich brauchen.

8. Versuchen Sie nicht und locker sein

Akzeptieren Sie, dass Sie nicht von allen gemocht werden gehen und aufhören zu versuchen, jedermanns Liebling zu sein. Man kann wirklich nicht das ganze Volk die ganze Zeit gefallen. Es ist viel besser, ein paar engen treuen Freunde zu haben, als es eine Menge Leute, nur Sie haben, ist verwenden.

9. Belohnen Sie Ihren eigenen Erfolg

Sie sind nicht allein mit diesem überwältigenden Wunsch, in mit Menschen zu gefallen, und es kann ein großer Schritt, um zu versuchen und zu ändern sein. Achten Sie darauf, sich mit einem Klaps auf den Rücken oder eine Behandlung gratulieren, jedes Mal, wenn Sie einen kleinen Schritt machen zu sich an erster Stelle stehen. Ihren eigenen Erfolg Quittieren wird eher einen Anreiz geben zu halten.

10. Do not beenden

Es wird Zeiten geben, wenn Sie nicht sagen wollen, aber die alte Gewohnheit zurück, und Sie sagten ja statt. Wenn dies geschieht, lachen sich darüber, aber erkennen, dass es geschah. Es wird Zeit in Anspruch nehmen, aber geben Sie nicht auf, Sie werden es am Ende bekommen.

Wie zu stoppen ein Mensch pleaser zu sein? Was sind Ihre Tipps?

load...