10 coole Dinge in New York City zu tun | serdar-tasci.de
Reisetipps

10 coole Dinge in New York City zu tun

10 coole Dinge in New York City zu tun

New York City ist ein Ziel, auf die meisten Menschen die Listen der Orte sehen müssen, und es gibt mehr zu tun und in einer Reise in NYC als jeder umgehen sehen konnte. Natürlich gibt es die Freiheitsstatue und das Empire State Building, aber es gibt eine Menge von weniger bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu. Wenn Sie bald eine Reise in den Big Apple planen, sind hier zehn wirklich coole Dinge in New York City zu tun.

1. Zyklus durch den Central Park

Wenn Sie eine sanfte Einführung in New Yorker Leben erreichen wollen, dann würde Central Park der Ort zu starten. Bekannt als die Lunge von New York, Central Park ist 843 Morgen mit der Geschichte und interessanten Dingen gefüllt Park zu tun. Der beste Weg, Central Park zu sehen ist auf der Rückseite eines Fahrrades. Sie können ein Fahrrad mieten und sehen Sie es selbst, oder Sie können eine organisierte Fahrradtour teilnehmen und sich einer Gruppe anschließen.

2. Grand Central Terminal

Viel mehr als nur ein Bahnhof Grand Central Terminal ist das pulsierende Herz von New York und einer der besten Bahnterminals der Welt. Die Architektur ist einfach erstaunlich, und wenn Sie sehen wollen, wie es ist, zu erhalten in New York zu arbeiten, besuchen, wenn es wirklich in den Spitzenzeiten summe. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Geschäfte und Restaurants, sowie ein Markt.

3. American Museum of Natural History

Wenn Sie an einem regnerischen Tag in Ihrem Besuch in New York bekommen, gibt es viele interessante Museen und Galerien zu besuchen. Das American Museum of Natural History ist eines der meistbesuchten Museen in der Welt und einer der größten. Das Museum verfügt über mehr als 130 Millionen Exemplare und deckt alles erdenkliche von den Dinosauriern zu Meteoriten.

4. Ground Zero

Die schrecklichen Ereignisse vom 11. September 2001 geschah, was jetzt ist Ground Zero genannt, der Ort, wo das World Trade Center zu stehen pflegte. Es gibt jetzt ein sich bewegendes Denkmal für alle, die in den Terroranschlägen gestorben und es zieht Millionen von Menschen aus der ganzen Welt, die auf die Website kommen, um ihre Beziehung zu denen zu zahlen, die ihr Leben bei dem Angriff verloren. 9 bis 11 ist ein Teil der Geschichte der Stadt und viele Menschen das Gefühl, dass die Gedenkstätte besuchen sollte ein Teil eines Besuch in New York sein.

5. Rockefeller Center

Im Zentrum von Midtown Manhattan ist das berühmte Rockefeller Center, die während der Großen Depression von der Rockefeller-Familie gebaut wurden. Es ist für seinen Weihnachtsbaum und Eisbahn bekannt, aber es gibt Ereignisse dort das ganze Jahr hindurch gehen. Das Gelände umfasst insgesamt 22 Morgen und es gibt 19 Gebäude gibt. Es ist ein Art-Deco-Wahrzeichen, das einen Besuch wert ist.

6. Fifth Avenue

Möglicherweise ist die bekannteste Straße in der Welt, hat Fifth Avenue erstaunliche Einkaufsmöglichkeiten, Museen und einige der luxuriösesten und teuersten Wohnungen auf dem Planeten zu. Sie werden nur die besten Geschäfte auf der Fifth Avenue, wegen der hohen Kosten für die Verkaufsfläche dort finden. Eine seiner anderen Ansprüche auf Ruhm ist, dass es die teuerste Straße der Welt zu sein, ist bekannt.

7. Line

Sie können New York von einer ganz anderen Perspektive sehen, wenn Sie einen Spaziergang entlang dem einzigartigen High öffentlichen Parks. Es ist ein Park mit einem Unterschied, weil es entlang einer stillgelegten Bahnstrecke Bahn gebaut, die über den Straßen der Stadt erhöht. Sowie auf den belebten Straßen von New York nach unten, können Sie auch eine atemberaubenden Pflanzen, Skulpturen und eine ganze Reihe von anderen skurrile Installationen auf dem Highline sehen. Es ist auch eine große Chance, um weg von allen Autos für eine Weile.

8. Times Square

Unsere Liste der Dinge in New York City zu tun, könnte nicht ohne erwähnen, Times Square vollständig sein. Die riesigen Leuchtreklamen, massive Plakate und Anzeigen für jedes Produkt, das Sie jemals denken konnten, sind das, was das Schauspiel des Times Square geht. Es ist dreist, es ist fett, und es ist viel los, aber Times Square ist ein Muss, wenn man alle Sehenswürdigkeiten und Klänge von New York City erleben möchten.

9. St. Patrick Cathedral

Wenn Sie Architektur lieben, St. Patrick Kathedrale, die nur über die Straße vom Rockefeller Center entfernt gelegen ist, werden Sie den Atem rauben. Es ist ein schönes Gebäude, das über 200 Jahre alt und die größte Kathedrale in den Vereinigten Staaten ist.

10. Coney Island

Wenn Sie in New York im Sommer besuchen, dann nehmen Sie einen Ausflug zu dem berühmten Coney Island. Coney Island ist Badeort in New York und es hat Fahrten, Restaurants und alles, was Sie von einem Tag am Meer erwarten würden. Es ist auch die Heimat des weltberühmte Coney Island Cyclone-Achterbahn, eine historische Holzachterbahn, die im Jahr 1927 gebaut wurde.

Was sind Ihre Lieblings-Dinge in New York zu tun?