10 muss wissen new york Reise-Tipps | serdar-tasci.de
Reisetipps

10 muss wissen new york Reise-Tipps

10 muss wissen new york Reise-Tipps

New York, New York! Es ist wahrscheinlich die berühmteste Stadt der Welt und wohl die aufregendste. Dies ist eine Stadt, die jeder Reisende sollte zumindest einmal in ihrem Leben, und hier sind zehn in New York Reisetipps zum ersten Mal Besucher in den Big Apple zu helfen, haben die Zeit ihres Lebens:

1. Nehmen Sie Ihre Wanderschuhe

Der beste Weg, um die Stadt von New York zu sehen ist, auf eigenen Füßen, so ein dickes Paar Wanderschuhe, weil Sie sie benötigen. Springen Sie auf einen Bus oder die U-Bahn fangen und dann zu Fuß um und erkunden. Auf diese Weise kann weit mehr von der Stadt sehen und auch einige der Leute treffen.

2. Tipping Zoll in New York

Die übliche Menge für eine Spitze in New York ist etwa 15% bis 20% und das gilt für Taxen, Barkeeper und Kellner in Restaurants. Überprüfen Sie Ihre Rechnung in Restaurants, aber, weil sie manchmal die Gratifikation für Sie hinzufügen.

3. Versuchen Sie nicht wie ein Tourist zu sehen

Wie in jeder großen Stadt, haben Sie Alarm in New York zu bleiben, aber es ist nicht gefährlicher hier als jede andere Stadt. Ein Tipp ist jedoch zu versuchen und nicht machen es zu offensichtlich, dass Sie ein Tourist sind. Das größte Werbegeschenk Diebe kleinlich, daß Sie nicht ein New Yorker sind, wird durch eine der touristischen Attraktionen Blick auf eine riesige Karte der Stadt stehen.

4. Die beste Zeit für Sehenswürdigkeiten zu besuchen ist von Dienstag bis Samstag

Die besten Tage die New York City Touristenattraktionen sind von Dienstag bis Samstag zu sehen. Montags und sonntags einige Attraktionen in der Nähe und es nicht bei denen, geführt werden können Touren, die geöffnet sind.

5. Planen Sie Ihre Tage, bevor Sie sich aus

New York ist eine große und lebhafte Stadt, so ist es am besten für jeden Tag einen Plan im Kopf hat. Trainieren Sie, zumindest in der Nacht vor, was Sie sehen wollen und wie Sie es bekommen. Ein bisschen Planung wird dazu beitragen, sicherzustellen, dass Sie keinen einzigen Moment in New York verschwenden.

6. Gehen Sie auf der Fifth Avenue

Sie können nicht besser als eine Reise auf der Fifth Avenue, wenn es ein wenig Einzelhandel Therapie ist für Sie suchen. Schulter an Schulter mit den Damen, die zu Mittag essen, nehmen Sie das Frühstück bei Tiffany oder einfach nur ein paar Stunden Schaufensterbummel verbringen.

7. Holen Sie sich ein Auge Ansicht des Vogels des Big Apple

Für eine berauschende Erfahrung der Ansicht von New York, die Sie nie vergessen werden Sie einen Hubschrauberflug über die Stadt buchen können. Es gibt viele Betreiber Angebot Helikopterflüge über die Stadt und einige von ihnen von so wenig anfangen, wie ein paar hundert Dollar.

8. Nehmen Sie so viele der berühmten Sehenswürdigkeiten in wie Sie können

Es gibt so viele berühmte Sehenswürdigkeiten in New York, dass es schwierig ist, alle um sie herum zu bekommen. Es ist natürlich, die Freiheitsstatue, Empire State Building und gibt es viele fantastische Museen zu sehen. Eine gute Möglichkeit, Zeit und Geld zu den Attraktionen zu sparen, ist ein New York City Pass zu kaufen, die Sie Eintritt in die meisten von ihnen gibt.

9. Versuchen Sie nicht viel Geld tragen

Eine kurze Notiz auf Ihre Sicherheit und die Sicherheit wieder: tragen nicht viel Geld, um mit Ihnen, weil Sie es nicht benötigen. Wehende um Bündel von Rechnungen werden nur die Aufmerksamkeit auf Sie ziehen und alle wichtigen Geschäfte und Restaurants Karten nehmen und so tun die meisten Taxis sowieso.

10. Holen Sie sich einen MTA Metro-Karte

New York schläft nie und das schließt das Transportsystem. Für die Fortbewegung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ist es eine gute Idee MTA Metro Karte zu bekommen ist und dann können Sie verwenden, wann immer Sie wollen, auf den beiden Bussen und U-Bahnen.

Was sind Ihre Lieblings New York Reisetipps?