10 muss-china Reise-Tipps | serdar-tasci.de
Reisetipps

10 muss-china Reise-Tipps

10 muss-china Reise-Tipps

Seit Jahren war China für ausländische Besucher vollständig geschlossen und wahrscheinlich nicht ein Land, das Sie besuchen gewollt hätte, selbst wenn man könnte. Nun aber ist China offen für Geschäfte und Touristen, und es macht ein faszinierendes Reiseziel für einen Urlaub. Obwohl Seien Sie gewarnt, China ist ein ganz anderes Land von dem, was die meisten Menschen verwendet werden, um, so lesen Sie diese zehn Reisetipps, wenn Sie nehmen eine Reise nach China denken:

1. Lernen Sie ein paar Sätze in Mandarin

Sie werden ganz erstaunt, wie begeistert die Menschen vor Ort von Ihnen sein wird, einen Versuch zu machen, in Mandarin zu sprechen. Auch wenn es nur ein paar Worte ist, werden Sie auch mit einem großen, warmen Lächeln für Ihre Bemühungen belohnt werden. ( 'Ni hao' bedeutet 'Hallo'.)

2. Feilschen in Geschäften

Wenn Sie wie ein Ausländer aussehen, dann wird Ladeninhaber wandern oft den Preis, nur für Sie! Erwarten Ladeninhaber zunächst zu fragen, für zehn Mal den Preis, dass sie wirklich bereit, zu akzeptieren und zu verhandeln, hergestellt werden.

3. Nehmen Sie mit Ihnen einige Toilettenpapier!

Wenn Sie Shopping oder Sightseeing gehen, immer eine kleine Packung Toilettenpapier in der Tasche packen. Die meisten chinesischen öffentlichen Toiletten beliefern es nicht, so dass Sie Ihre eigene nehmen müssen.

4. Sie keine Geschenke annehmen, sofort

Wenn ein Geschenk in China angeboten wird, ist es höflich, es zunächst zu verweigern. Es ist eine Art Demut und Ihre Dankbarkeit zu zeigen, dass die Person, an die Mühe, die Sie für den Kauf eines Geschenk gegangen ist.

5. Seien Sie bereit für persistente Straßenhändler vorbereitet

Straßenhändler können sehr hartnäckig und aggressiv in ihren Bemühungen zu bekommen, die Sie von ihnen zu kaufen. Halten Sie einfach zu Fuß und versuchen, sie zu ignorieren, weil oft die Ware Piraten sein DVD oder gefälschte Uhren. Ein guter Satz zu wissen ist, Bu-yao, die „Boo-yauw“ ausgesprochen wird, dass „kein Mangel“ bedeutet.

6. Das Internet wird zensiert

Erwarten Sie nicht, um Ihre Facebook-Seite auf dem neuesten Stand auf dem chinesischen Feiertag zu halten, weil das Internet in China zensiert wird. Das Internet ist verfügbar, aber Websites wie Facebook, Twitter und ausländische Nachrichten-Websites sind in China verboten.

7. Echt chinesisches Essen ist nicht das gleiche wie Sie in Europa und den USA erhalten

Erwarten Sie nicht in der Lage sein, zu süß und sauer Huhn und besonderen gebratenen Reis in China zu bestellen! Chinesisches Essen ist großartig, aber es ist nicht das gleiche wie Sie in der westlichen chinesischen Restaurants. Außerdem erleben die beste der chinesischen Küche, besuchen Restaurants, die die Einheimischen essen in und nicht diejenigen, die speziell eingerichtet, um Touristen gerecht zu werden.

8. Luxusgüter sind sehr teuer

Luxus, Marke namens Waren sind extrem teuer in China, wegen einer chinesischen Luxussteuer. Wenn Sie einige Schnäppchen wollen, dann nehmen Sie eine Reise nach Hong Kong.

9. Setzen Sie das Wasser nicht trinken!

Leitungswasser ist im Allgemeinen nicht paßt in China zu trinken, so dass immer Mineralwasser zum Trinken kaufen. Auch China ist ein sehr geschäftiger Ort und mit vielen Menschen, Einheimische und Besucher aus anderen Ländern. Es ist immer eine gute Idee, Sanitizer eine Hand zu packen, die Keime in Schach zu halten.

10. Bereiten Sie sich für einen Kulturschock

In vielen Städten heute können Sie sich außerhalb Ihres Hotel gehen und sofort zu Hause fühlen. China ist ein fantastischer Ort zu besuchen, aber die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und die Kultur, ist sehr verschieden von vielen anderen Ländern.

Was sind Ihre Lieblings China Reisetipps?