10 preiswerte Möglichkeiten, um Ihre Garderobe zu erfrischen | serdar-tasci.de
Stilarten

10 preiswerte Möglichkeiten, um Ihre Garderobe zu erfrischen

10 preiswerte Möglichkeiten, um Ihre Garderobe zu erfrischen

Wie in jeder Saison zu Ende geht, will jede Frau einen Blick auf ihre Garderobe nehmen und einige Änderungen vornehmen. Wir können nicht immer leisten, den alten zu werfen und kaufen in der neuen, so manchmal müssen wir für mehr bezahlbaren Wegen suchen, unsere Outfits zu aktualisieren. Bevor Sie Ihre Kreditkarten gehen maxing und es später im Bedauern darüber, werfen Sie einen Blick auf diese zehn gute Tipps, wie Sie Ihre Garderobe auffrischen kann, ohne die Bank zu brechen.

1. Überprüfen Sie heraus, was Sie bereits haben

Bevor Sie auch nur einen einzigen Cent ausgeben, eine Bestandsaufnahme dessen, was Sie bereits in den Tiefen Ihres Schrank versteckt haben. Nehmen Sie alles aus und organisieren sie in Gruppen von Jeans, Jacken, Röcke, Kleider, Blusen etc. Sie mischen und Spiel Artikel in einer Weise, die Sie vorher nicht getan haben, und Sie können einen ganz neuen Look erstellen. Überprüfen alles wird zunächst auch stoppen Sie den Kauf Dinge, die Sie nicht brauchen.

2 Legen Sie ein Budget und schreiben Sie eine Liste

Sobald Sie gearbeitet haben, was Sie bereits haben und was Sie brauchen, zu entscheiden, wie viel Sie ausgeben möchten und eine Liste der Artikel schreiben, die Sie kaufen müssen. Wenn Sie mit einer Liste in der Hand einkaufen gehen, werden Sie nicht so versucht sein, Impuls zu kaufen und Ihr Budget wird Ihnen helfen, Mehrausgaben auf Extravaganzen zu stoppen.

3. Geschäft während der Woche

Wenn Sie können, einen Tag freinehmen, und tun Sie Ihre Kleidung an Wochentagen einkaufen. Es wird viel weniger beschäftigt sein, so dass Sie Ihre Zeit mit der Jagd um für einige Schnäppchen nehmen können. Sie werden auch feststellen, dass es viele weitere spezielle Angebote und Verkauf Veröffentlichungen in der Woche gibt, als es an einem Wochenende sein wird.

4. Kopf auf den Rücken der Läden

Wenn Sie zum ersten Mal in den Laden, das ist, wo Sie die neuesten und die teuersten Ergänzungen der Filiale Linien sehen. Wenn Sie für die Rückseite des Kopf, das ist, wo Sie die Zeilenende Elemente finden, Sekunden und den reduzierten Artikel. Wenn Sie etwas Geld über das Speichern ernst sind, ignorieren die Elemente an der Vorderseite des Ladens und schreiten Sie Ihren Weg quer durch den Rücken und dort beginnen.

5. Haben Sie eine Swap-Party mit Freunden

Der billigste Weg, um Ihre Garderobe zu aktualisieren ist, alle Ihre Freunde einladen, um für eine Swap-Party. Diese Gegenstände, die du mit langweilig geworden sind, könnte genau das, was jemand anderes gesucht hat, so tauschen, und Sie alle überhaupt etwas Neues für keine Kosten zu bekommen.

6. Überprüfen Sie die Charity-Shops aus

Sie können einige erstaunliche Schnäppchen bei Ihrem lokalen Charity-Shop und Sie werden einige gut zur gleichen Zeit tun jemand anderes sein. Haben Sie eine gute herumstöbern und Sie können gebrauchte Designer-Kleidung finden, die so gut wie nie getragen. Einige der größeren Läden spenden auch Neuwaren manchmal auch.

7. Kaufen Sie außerhalb der Saison

Das dauert ein bisschen von uns denken, aber wenn Sie Ihre Sommerkleidung im Herbst kaufen, und Ihre Winterkleidung im Frühjahr, werden Sie garantiert Geld zu sparen. Hände weg von den offensichtlichen Elemente, die ‚diesjährige Ding‘ sind und niemand wird den Unterschied in einem zwölf Monaten Zeit bemerken. Sie könnten immer so leicht, aus der Mode sein, aber Sie werden sich ein Paket gespeichert haben.

8. Melden Sie sich für E-Mail-Aktionen von Geschäften zu erhalten

Eine Frau, die Spam ist ein neues Ticket Frau zu günstigen Kleiderschrank! Die meisten Menschen das Kontrollkästchen, das ‚nein danke‘ sagt, wenn gefragt, ob sie Werbe-Mails empfangen möchten. Wenn Sie zu einem großen Teil Ihrer Lieblings-Shops ‚Ja‘ sagen, werden Sie eine Menge von E-Mails in Ihrem Posteingang erhalten, aber Sie werden auch im Voraus über Verkäufe und andere erstaunliche Angebote.

9. Machen Sie Ihr eigenes Zubehör

Nehmen Sie einige Ihrer alten Kleidung und machen es zu etwas Neuem. Der Stoff aus einem alten Rock kann in einen Schal gedreht werden, oder ein Gewebe aus verschiedenen Röcken nehmen und man kann sie zusammen flicht, um einen modischen Gürtel zu machen. Wenn Sie jagen um, werden Sie wahrscheinlich eine Sammlung von Perlen, die Sie in eine neue Halskette drehen kann. All diese Dinge sind einfach, keine Kosten, Möglichkeiten, etwas Neues zu Ihrer Garderobe hinzuzufügen.

10. Setzen Sie die Dinge in die langfristige Lagerung

In ein paar Jahren noch nicht, dass die Art und Weise vergessen hat, eine Gewohnheit, sich zu wiederholen, so etwas, das ein bisschen veraltet heute aussieht, könnte der letzte Schrei wieder sein. Wenn Sie gutes Geld auf einige Elemente ausgegeben, die nicht mehr ganz chic genug zu tragen, bewahren Sie sie an einen sicheren Ort entfernt. In zehn Jahren, werden diese alten Elemente wieder in der Sache sein.